Themen
Blick in die Zukunft nach 2020Jahreszahlen auf der Straße
09.09.2020 - 09:29
Das Verlangen nach Normalität in diesen Zeiten spürt jeder. Jedoch die Realität ausblenden - nein, das ist auch keine Lösung, meint Frank Muchlinsky in seiner neuen Zuversichts-Mail.
seelische Unterstützung von Seelsorger etwa einem Krisentelefon für Schüler.
24.06.2020 - 11:29
Konzentrationsschwächen, Verunsicherung und eine starke Gereiztheit beobachten Schulseelsorger derzeit bei vielen Jugendlichen. Sie begleiten die Schülerinnen und Schüler zunehmend auch wieder mit Angeboten vor Ort.
Studierende lauschen dem Vortrag von Sandra Bils beim CVJM-Studientag "Zukunftskunst".
05.10.2019 - 09:29
Die Gesellschaft ist im Wandel. Auch Kirchengemeinden müssen sich daran beteiligen. Aber wie? Und warum ist gerade der christliche Glaube dabei so wichtig? Antworten vom EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm, der Pfarrerin Sandra Bils und dem Ökonomen Uwe Schneidewind.
Alle Inhalte zu: Zukunft
Bundespraesident Frank-Walter Steinmeier beim evangelischen Kirchentag in Dortmund.
20.06.2019 - 13:23
epd
Zehntausende haben am Mittwoch bis in die späten Abendstunden den Auftakt des evangelischen Kirchentages gefeiert. Ein Segen zur Nacht beschloss den Eröffnungstag. Am Donnerstag will der Bundespräsident eine Grundsatzrede zur Digitalisierung halten.
30.05.2019 - 07:37
epd
Die weltweite Klimabewegung "Fridays for Future" wird maßgeblich von Frauen geprägt. Das ergab eine internationale Befragung in neun Ländern, deren erste Ergebnisse von der Technischen Universität Chemnitz verbreitet wurden.
Felix Klein, Antisemitismusbeauftragter der Bundesregierung.
05.11.2018 - 13:04
epd
Mit den Perspektiven der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland und Europa beschäftigt sich ein Jüdischer Zukunftskongress in Berlin. Die viertägige Tagung unter dem Motto "Weil ich hier leben will?" sollte am Montagabend eröffnet werden.
Zukunftskolleg zu Perspektiven der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland und Europa.
30.10.2018 - 15:54
epd
Ein Jüdischer Zukunftskongress beschäftigt sich von Montag an in Berlin mit den Perspektiven der jüdischen Gemeinschaft in Deutschland und Europa. Die Tagung vom 5. bis 8. November steht unter dem Motto "Weil ich hier leben will?".
Chemnitz Kundgebung
17.09.2018 - 15:16
epd
Die Ereignisse in Chemnitz und Köthen haben den Dialog über Zuwanderung nochmals verschärft. Integrationsforscher warnen vor Panikmache. Einer neuen Studie zufolge beurteilen die Deutschen die Zuwanderung im Alltag positiver als weithin angenommen.
17.02.2018 - 15:13
epd
Die Direktorin des Internationalen Währungsfonds (IWF), Christine Lagarde, hat die neue Bundesregierung aufgefordert, die Chancen von Frauen und jüngeren Menschen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.
Künstliche Intelligenz
23.10.2017 - 14:13
aus PM
Die zunehmende Leistungsfähigkeit und Verbreitung Künstlicher Intelligenz wirft ethische Fragen auf. Jörg Kopecz plädiert im Interview für KI mit Entscheidungsparametern, die kompatibel sind zu menschlichen Werten.
Orgelpfeifen aus der Nähe
18.04.2016 - 16:29
Jörg Echtler
ekd.de
Orgelbau und Orgelmusik sollen Unesco-Welterbe werden. Der Antrag ist gestellt - und das Orgelhandwerk hofft.
St. Kilian auf Hoverboard
22.10.2015 - 09:40
Heiko Kuschel
Alle fliegen auf Marty McFly in diesen Tagen. Sogar der altehrwürdige Heilige St. Kilian macht mit. Oder wird mitgemacht haben worden sein. Oder ... ach, irgendwas mit Zeitreisen und einem Hoverboard.
01.06.2015 - 14:30
epd
In der Bereitschaft zu bürgerschaftlichem Engagement sehen Soziologen zwischen Ost und West deutliche Unterschiede.
RSS - Zukunft abonnieren