Themen
Todesfall auf der Arbeit
24.05.2019 - 10:16
Tod und Trauer sind in der Gesellschaft oft noch immer ein Tabu. Das gilt in besonderer Weise für Firmen, die sich selten aktiv auf den Ernstfall vorbereiten. Experten können helfen, wenn Sprachlosigkeit und Unsicherheiten groß sind.
Spenden
03.12.2018 - 10:49
Die deutsche Wirtschaft spendet laut einer aktuellen Studie jährlich mindestens 9,5 Milliarden Euro. Damit engagierten sich Unternehmen stärker für die Gesellschaft als bislang angenommen, erklärte die Bertelsmann Stiftung am Montag in Gütersloh.
Der christliche Unternehmer Berthold Leibinger starb im Alter von 87 Jahren.
17.10.2018 - 14:39
Der christliche Unternehmer, Erfinder und Stifter Berthold Leibinger ist tot. Leibinger starb einer Mitteilung des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer zufolge am Dienstag im Alter von 87 Jahren.
Alle Inhalte zu: Unternehmen
Ruben Murerwas im Bananengarten in Kenia, was vom "Projekt Wasserversorgung" von Brot für die Welt unterstützt wird.
23.08.2018 - 11:15
epd
Das evangelische Hilfswerk "Brot für die Welt" begrüßt das wachsende Engagement deutscher Unternehmen in Afrika.
11.08.2018 - 12:45
epd
Nach der Staatsanwaltschaft geht einem Medienbericht zufolge nun auch das Unternehmen "Jägermeister" gegen einen Online-Shop für Nazi-Devotionalien vor.
10.02.2018 - 11:27
epd
Laut EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager wird es aus Brüssel grünes Licht für die geplante Fusion des Chemie-Konzerns Bayer mit dem US-Saatguthersteller Monsanto geben.
Herbert Henzler
21.10.2017 - 09:43
evangelisch.de
Die evangelische Kirche feiert 500 Jahre Reformation - und der Unternehmensberater Herbert Henzler feiert mit. Weil das Jubiläum ein Grund sei, dem Lauf der Welt um Gottes Willen zu vertrauen und keine Angst vor der Zukunft zu haben.
Nora Azzaoui bereitet das Gummi-Material der Flüchtlingsboote für Taschen vor
20.08.2017 - 17:36
Theresa Liebig
epd
Statt Griechenlands Strände im Müll der gestrandeten Flüchtlingsboote ersticken zu lassen, stellt das Berliner Start-Up "mimycri" daraus Taschen und Rucksäcke her. Flüchtlingen bietet es damit eine Chance auf Normalität und Regelmäßigkeit.
21.06.2017 - 12:26
epd
Bei Auslandsgeschäften deutscher Unternehmen im Energiesektor sind laut einer Studie von Hilfsorganisationen in den vergangenen Jahren vielfach Menschenrechte in verletzt oder gefährdet worden.
Näherin in einer Textilfabrik in Hung Yen in Vietnam.
27.01.2016 - 14:04
epd
Mit konkreten Fallbeispielen mahnt "Brot für die Welt" mehr Verantwortung deutscher Unternehmen für die Produktionsbedingungen in Entwicklungs- und Schwellenländern an.
18.11.2015 - 13:19
epd
Jedes vierte Unternehmen in Deutschland bildet einer Studie zufolge Menschen mit Behinderung aus.
05.11.2015 - 17:17
epd
In dem sich zuspitzenden VW-Skandal hat der Wolfsburger Industriepfarrer Peer-Detlev Schladebusch mehr Respekt für die rund 600.000 Mitarbeiter des Autokonzerns gefordert. Sie erlebten seit mehr als sechs Wochen ein Spießrutenlaufen.
19.10.2015 - 13:15
epd
Eigentlich ist schon lange bekannt, dass bei vielen Diesel-Fahrzeugen hinten mehr herauskommt, als offiziell angegeben. Nach dem VW-Skandal fordern Umweltverbände nun scharfe Konsequenzen, um Stickoxide, CO2-Emissionen und Feinstaub zu reduzieren.
RSS - Unternehmen abonnieren