Themen
Reklame für "Brot für die Welt"
27.12.2018 - 14:41
"Die Aktion 'Brot statt Böller' ist eine Einladung an alle, denen Silvesterfeuerwerk mit Böllern und Krachern eher Unbehagen bereitet", sagte Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin von "Brot für die Welt", am Donnerstag.
Spendendose für Brot für die Welt
27.12.2017 - 13:48
Wem das Silvesterfeuerwerk Unbehagen bereite, "weil hier Millionen Euro im wahrsten Sinne des Wortes verpulvert werden", könne für Menschen in Not spenden, erklärte die Präsidentin des evangelischen Hilfswerks, Cornelia Füllkrug-Weitzel.
laif-20200586-highresneu_i-201.jpg
31.01.2017 - 09:45
Ist es rassistisch, wenn Menschen aufgrund von persönlichen äußeren Merkmalen von der Polizei überprüft werden? Seit der Kölner Silvesternacht muss sich die Polizei verstärkt mit dieser Frage beschäftigen. Daniela Hunold über den Umgang mit "Racial Profiling".
Alle Inhalte zu: Silvester
Polizisten kontrollieren am 31.12.2016 in Köln vor dem Hauptbahnhof Personen.
02.01.2017 - 17:21
epd
Amnesty International kritisiert die Kölner Polizei für die gezielten Personenkontrollen von Nordafrikanern. Politiker von CDU, SPD und Grünen nahmen die Polizei dagegen in Schutz und lobten das "umsichtige Handeln".
 Bedauern über den  Begriff "Nafri" für Nordafrikaner in einem Tweet der Polizei Köln.
02.01.2017 - 17:06
epd
Der Polizeieinsatz zu Silvester, bei dem in Köln rund 1.000 junge Männer aus Nordafrika gezielt kontrolliert wurden, sorgt für Diskussionen über "racial profiling". Der Kölner Polizeipräsident bedauerte die Wortwahl, mit der die Polizei die Männer beschrieben hatte.
Polizeiaufgebot am Kölner Hauptbahnhof in der Sylvesternacht.
01.01.2017 - 16:29
epd
Ein Jahr nach den Übergriffen von Köln ist die Silvesternacht in Nordrhein-Westfalen laut Landespolizei weitgehend friedlich verlaufen.
31.12.2016 - 19:35
epd
Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki hat zum Jahreswechsel an die Opfer der Silvestervorfälle in Köln vor einem Jahr erinnert.
zwischendenjahren.jpg
29.12.2016 - 15:12
Katharina Payk
Die Zeit zwischen den Jahren empfinden viele Menschen als etwas ganz Besonderes. Als Un-Zeit gefühlt birgt sie auch queere Momente.
29.12.2016 - 11:32
epd
Wenn in der Silvesternacht die Kirchenglocken das neue Jahr einläuten, hat das nach Ansicht des Experten Andreas Philipp keine christlichen Wurzeln.
Symbolfoto Spende
27.12.2016 - 09:28
evangelisch.de
"Der Spaß, den ein Feuerwerk macht, ist nur kurz. Die Freude, die durch Teilen entsteht, ist von Dauer", sagt "Brot für die Welt"-Präsidentin Cornelia Füllkrug-Weitzel.
Polizisten stehen am 16.12.2016 in der Kölner Innenstadt vor einem Weihnachtsbaum.
21.12.2016 - 15:22
epd
Nach dem Terroranschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) verschärfte Sicherheitsmaßnahmen auch zu Silvester angekündigt.
11.07.2016 - 14:52
epd
Mit einer Silvestertagung unter dem Motto "Ich bin so frei" startet die Evangelische Akademie Hofgeismar ihre Angebote zum Reformationsjubiläum 2017.
28.02.2016 - 17:37
epd
Es müssten die "unseligen Alternativen" überwunden werden, die Diagnose des Problems "entweder für fremdenfeindliche Hetze zu missbrauchen oder sie aus Angst vor dieser Hetze schönzureden", schreibt der bayerische Landesbischof im evangelischen Monatsmagazin "chrismon".
RSS - Silvester abonnieren