Themen

Rechtspopulismus

Kirche und AfD
23.01.2020 - 09:22
Seit September 2017 bildet die "Alternative für Deutschland" die stärkste Oppositionskraft im Bundestag. Sie ist fester Bestandteil der politischen Landschaft geworden. Für Kirchenverantwortliche stellt sich die Frage nach dem Umgang mit der AfD, ihren Anhängern und Funktionären.
Ruediger Sachau, Direktor der Evangelischen Akademie zu Berlin, warnt vor Rechtspopulismus in der Kirche
17.12.2019 - 11:39
Der Direktor der Evangelischen Akademie zu Berlin, Rüdiger Sachau, hat die Kirche zu einer stärkeren Auseinandersetzung mit Populismus in den eigenen Reihen aufgefordert. "Wir sind als Kirche auch Teil des Problems", sagte der Theologe.
Der Oldenburger Bischof Thomas Adomeit mahnt einen überlegten Umgang mit der Sprache in den sozialen Medien an
21.11.2019 - 13:36
Der oldenburgische Bischof Thomas Adomeit hat der AfD vorgeworfen, die Spaltung der Gesellschaft voranzutreiben. "Es scheint, als sollte vorsätzlich ein Keil in unseren gesellschaftlichen Grundkonsens getrieben werden", sagte er in seinem Bericht vor der Synode.
Alle Inhalte zu: Rechtspopulismus
Der hannoversche Bischof Ralf Meister stellt sich gegen Rassismus, Antisemitismus und Fremdenhass.
31.10.2019 - 10:39
epd
Landesbischof Ralf Meister hat am Reformationstag dazu aufgerufen, Wahrheiten auszusprechen, statt sich hinter Formeln zu verstecken. "Wir leben in Zeiten, in denen Rassismus, Antisemitismus und Fremdenhass wieder laut werden", sagte er in der Marktkirche Hannover.
Kommentar in verschiedenen Schriftarten geschrieben
15.10.2019 - 14:58
Philipp Greifenstein
Landesbischof Carsten Rentzing sagt, er schäme sich für seine Texte von vor 30 Jahren, und stellt sein Amt zur Verfügung. Aber der schweigende Rücktritt hilft der Aufarbeitung und der Einheit der Landeskirche nicht.
Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter der EKD
23.08.2019 - 16:09
epd
Der Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Johann Hinrich Claussen glaubt nicht, dass viele wertkonservative Christen auf die Flötentöne der AfD hereinfallen.
03.07.2019 - 08:13
Matthias Albrecht
Der Kabarettist Dieter Nuhr bedient sich zunehmend rechtspopulistischen Argumentationen, dies macht ein Auftritt in der ARD vom Mai diesen Jahres besonders deutlich.
Altbundespräsident Joachim Gauck
16.06.2019 - 14:57
epd
Der früherer Bundespräsident Gauck spricht sich für "eine erweiterte Toleranz in Richtung rechts" aus und erntet gemischte Reaktionen. Amtsinhaber Steinmeier wirbt für mehr Offenheit in gesellschaftlichen Auseinandersetzungen.
Margot Käflmann erhielt den Toni-Pfülf-Preis.
12.05.2019 - 16:50
epd
Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) in Bayern hat am Wochenende in Nürnberg die frühere Bischöfin Margot Käßmann und die Schauspielerin und Kabarettistin Maren Kroymann mit dem Toni-Pfülf-Preis der Bayern-SPD ausgezeichnet.
Haken und Kreuz
12.03.2019 - 14:53
epd
Die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) hat Kriterien beschlossen, die einen Ausschluss vom Ältestenamt wegen menschenfeindlichen Verhaltens begründen. Wie die aussehen, erfahren Sie hier.
Schild mit einem durchgestrichenen Hakenkreuz.
15.01.2019 - 15:45
epd
Welche theologischen Perspektiven zur Auseinandersetzung mit dem Rechtspopulismus gibt es? Welche kirchenrechtlichen Hinweise gibt es für Konfliktsituationen? All diese Fragen und noch mehr hat jetzt die EKHN zu beantworten versucht.
Epiphanias-Empfang der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannover
07.01.2019 - 08:58
epd
Beim Epiphanias-Empfang der Landeskirche mahnen die Hauptredner mehr Engagement für die zentralen Werte der westlichen Gesellschaft an. Gleichzeitig raten sie zu mehr Augenmaß: Manche Sorge werde medial überhöht. Die Mehrheit stehe für Demokratie.
Die mitteldeutsche Bischöfin Ilse Junkermann
06.01.2019 - 15:16
epd
Die Bischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Ilse Junkermann, sieht die Kirche als wichtige Stimme in der Auseinandersetzung mit Rechtspopulisten. So sei es auch eine aufklärerische Aufgabe, über die Inhalte der AfD aufzuklären, sagte Junkermann am Sonntag.
RSS - Rechtspopulismus abonnieren