04.12.2019 - 12:47
Der Leiter der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora, Volkhard Knigge, hat den Vorwurf des Künstlerkollektivs "Zentrum für politische Schönheit" (ZPS) zu mangelnder Aufarbeitung des Umgangs mit sterblichen Überresten von NS-Opfern zurückgewiesen.
Silhouette einer jungen Frau vor einem Fenster.
12.11.2019 - 15:12
Kirsten Fehrs hat auf der EKD-Synode 2018 eine Rede gehalten, die die Synodalen ergriffen hat. Sie und weitere Kirchenleitende bekamen den Auftrag, ihren Elf-Punkte-Plan gegen sexualisierte Gewalt in der Evangelischen Kirche umzusetzen. Was ist daraus geworden?
03.09.2019 - 16:08
Opferberater werben für eine "neue Kultur der Solidarität" mit den Opfern rechter und rassistischer Gewalt. Gerade nach den kräftigen Zugewinnen der AfD bei den jüngsten Wahlen befürchten sie, dass Worten künftig noch häufiger Taten folgen könnten.
Alle Inhalte zu: Opfer
Menschen bleiben am 05.01.2017 in Berlin vor Kerzen und Blumen stehen, um der Opfer des Anschlags auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz zu gedenken.
17.01.2017 - 15:00
epd
Die evangelische Theologin Margot Käßmann hat sich für einen Ort zum Gedenken an die Opfer des Terroranschlages in Berlin ausgesprochen.
Wartburg mit Schriftzug -Umkehr führt weiter- Motto des Kirchentags in Erfurt, 1988
25.08.2016 - 16:19
Dirk Löhr
epd
Thüringens Linken-Ministerpräsident zum Verhältnis von Kirche und Staat in der DDR.
Freiwillige Helfer sind nach dem starkem Erdbeben in Amatrice, Italien, im Einsatz.
25.08.2016 - 12:12
epd
Papst Franziskus hat für die Opfer des Erdbebens in Mittelitalien gebetet und ihnen die Zuwendung der ganzen Kirche zugesagt.
13.08.2016 - 09:51
epd
Ein Mann legt seinen Arm um eine Frau.
25.07.2016 - 20:01
Susanne Breit-Keßler
Die Ansprache von Susanne Breit-Keßler beim Gedenkgottesdienst am 25. Juli 2016 in der Olympiakirche München.
jesus_am_kreuz._thomas_kirche.jpg
03.04.2015 - 07:37
Matthias Albrecht
Als Opfer will heute kaum ein Mensch mehr bezeichnet werden. Unsere Wunden und Verletzungen halten wir lieber verborgen. Auch Lesben und Schwule tun das oft. Jesus hingegen hat seine Wunden nicht verborgen. Der kreuz&queer Blogbeitrag zum Karfreitag.
27.11.2014 - 11:32
epd
Sie rief Medien dazu auf, positiver und vielseitiger über Flüchtligne zu berichten: Sie seien auch Nachbarn, Eltern, Familienmitglieder und Berufstätige, die ihr Leben aktiv gestalteten und eine Perspektive für die Zukunft hätten.
30.05.2014 - 13:37
epd
Die katholischen Hierarchien müssten mehr durchdacht werden, forderte Jesuitenpater Klaus Mertes.
24.02.2014 - 08:17
epd
Die Ministerin sprach sich für einen Ausbau von Therapieangeboten und Präventionsprojekten für Pädophile aus.
24.01.2014 - 17:06
epd
Der Kläger sei in seinen Grundrechten verletzt worden. Trotzdem müss der Einzelfall betrachtet werden.
RSS - Opfer abonnieren