Alle Inhalte zu: Nigeria
Diese Kirche steht in Lagos.
09.08.2018 - 11:16
Marcus Mockler
epd
Der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Frank Otfried July, sieht bei der Gewalt in Nigeria auch einen unheilvollen Beitrag der Religionen.
Muslimische Frau
25.07.2018 - 09:32
epd
Mit einer internationalen Konferenz will das US-Außenministerium auf religiöse Diskriminierung weltweit aufmerksam machen und unterdrückten Glaubensgruppen beistehen.
Anders als von der nigerianischen Regierung behauptet, sei Boko Haram in Nigeria längst nicht besiegt.
24.06.2018 - 16:05
epd
In der Region um den Tschadsee in Zentralafrika bahnt sich laut einer Hilfsorganisation erneut eine Hungerkatastrophe an.
 Immer wieder tauchten Portugiesinnen mit angeblichen Ehemännern aus Nigeria in der Berliner Ausländerbehörde auf. Es ging um Aufenthaltsgenehmigungen.
29.05.2018 - 12:05
epd
In der Berliner Ausländerbehörde hat es einem Medienbericht zufolge jahrelang Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit Aufenthaltstiteln gegeben. Wie der Rundfunksender RBB am Dienstag berichtete, sollen in großem Stil Urkundenfälschungen und Betrug stattgefunden haben.
Nigerias Präsident Muhammadu Buhari
25.04.2018 - 11:45
epd
Bei einem Angriff auf eine katholische Kirche im Süden Nigerias wurden am Dienstag zwei Priester und 17 Besucher einer Messe getötet. Der nigerianische Präsident verurteilte die Gewalt.
"Heilig Geist"-Gottesdienst in Lagos
10.04.2018 - 14:42
Andrea Jeska
In Nigeria leben rund 80 Millionen Christen. Hoffnung und Musik spielen eine große Rolle - vor allem aber auch sehr viel Geld.
24.03.2018 - 12:25
epd
Die islamistische Terrorgruppe Boko Haram hat mehr als 100 im Februar im Norden Nigerias entführte Schülerinnen freigelassen. Nur ein Mädchen ist noch in den Händen der Miliz, weil es sich weigerte, zum Islam überzutreten.
Koranschulen im Norden Nigerias
03.01.2018 - 11:06
epd
Bei einem Anschlag auf eine Moschee im Nordosten Nigerias sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen.
Die meisten Behinderten in Nigeria leben vom Betteln - mehr schlecht als recht. Doch auch diejenigen, die das Glück eines Berufs haben, müssen kämpfen.
03.12.2017 - 11:21
epd
Heute ist der Internationale Tag für Menschen mit Behinderung! Die meisten von ihnen in Nigeria leben vom Betteln. Doch auch diejenigen, die das Glück eines Berufs haben, müssen kämpfen - gegen Übergriffe, Gewalt und Willkür.
Nigeria
19.10.2017 - 11:57
epd
Vier britische Missionare sind in Nigeria in der Region des Niger Deltas entführt worden.
RSS - Nigeria abonnieren