Verteilung von Nahrungsmitteln und Alltagsgegenständen an Flüchtlinge in der Tschadsee-Region.
Die Diakonie Katastrophenhilfe hilft Menschen inmitten von Gewalt, Vertreibung und Armut, ihre Existenz zu stabilisieren. Warum Fürbitten, Fastenopfer oder Spenden notwendig ist, sagt Pfarrerin Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin der Diakonie Katastrophenhilfe im Gastbeitrag.
Teilnehmerinnen beim 94. Kirchentag der Lutherischen Kirche Christi
Im Nordosten Nigerias haben sich die Mitglieder der lutherischen Kirche bei ihrem Kirchentag getroffen. Der Andrang ist immens, trotz der einfachen Unterbringung und der Gefahren durch Islamisten und kriminelle Banden.
"Heilig Geist"-Gottesdienst in Lagos
In Nigeria leben rund 80 Millionen Christen. Hoffnung und Musik spielen eine große Rolle - vor allem aber auch sehr viel Geld.
RSS - Nigeria abonnieren