Themen

Katholizismus

Der "Pillenpapst" Papst Paul VI.
19.07.2018 - 17:01
Das als sogenannte Pillen-Enzyklika bekannt gewordene Rundschreiben schade dem "öffentlichen Ansehen der römisch-katholischen Kirche bis heute immens", kritisierte die katholische Kirchenvolksbewegung "Wir sind Kirche" die vor 50 Jahren veröffentliche Enzyklika "Humanae vitae".
Nicole Warning und Ineke Lautenbach (v.l.).
11.01.2017 - 08:30
"Die Geschichten werden dein Leben verändern", schreibt Sister Jeannine Gramick in ihrem Vorwort zum Buch "Und GOTT sah, dass es sehr gut war – Katholische LSBT-Menschen aus Europa erzählen ihre Geschichten". Das Buch ist seit Dezember 2016 auch auf deutsch erhältlich.
10.09.2015 - 08:42
In der Hauptsynagoge von Rom haben Rabbiner und deutsche Bischöfe am Mittwoch an die Konzilserklärung "Nostra aetate" erinnert, die vor 50 Jahren den Weg für die katholisch-jüdische Aussöhnung ebnete. Der Bischof von Aachen, Heinrich Mussinghoff, sagte bei der Begegnung: "Kein Christ kann Antisemit sein."
Alle Inhalte zu: Katholizismus
Arnd Brummer in Konstanz
04.12.2014 - 11:04
Markus Bechtold, Arnd Brummer
evangelisch.de
Das Konstanzer Konzil tagte vor 600 Jahren, von November 1414 bis April 1418. Arnd Brummer, Chefredakteur von chrismon, besucht die Stätten des Konzils und erzählt Geschichten rund um die turbulente Veranstaltung und ihre Folgen.
Arnd Brummer in Konstanz
30.11.2014 - 17:20
Markus Bechtold, Arnd Brummer
evangelisch.de
Das Konstanzer Konzil tagte vor 600 Jahren, von November 1414 bis April 1418. Arnd Brummer, Chefredakteur von chrismon, besucht die Stätten des Konzils und erzählt Geschichten rund um die turbulente Veranstaltung und ihre Folgen.
Dorothea Sattler
25.11.2013 - 00:00
Martin Rothe
Dorothea Sattler ist "die" römisch-katholische Ökumene-Expertin in Deutschland. Im Gespräch verrät sie, was sie von den Protestanten gelernt hat, welche ökumenischen Impulse sie vom Papst erwartet und was sie vom umstrittenen EKD-Familienpapier hält.
27.12.2012 - 16:13
epd
Wie das ostsächsische Bistum am Donnerstag mitteilte, starb der Theologe am ersten Weihnachtsfeiertag im Alter von 81 Jahren.
26.12.2012 - 12:51
epd
Das Gedenken deutscher Katholiken an die Opfer von Christenverfolgung am zweiten Weihnachtsfeiertag bekam einen traurigen aktuellen Bezug. Bei Anschlägen auf Kirchen in Nigeria starben mindestens zwölf Menschen.
26.12.2012 - 12:12
Konrad Ege
epd
Einigen gilt sie als schwarzes Schaf des amerikanischen Katholizismus: Dorothy Day begründete die katholische Gewerkschaftsbewegung in den USA und verurteilte atomare Aufrüstung. Für andere ist sie eine Heilige - jetzt soll sie es offiziell werden.
01.03.2012 - 15:40
Von André Jahnke
Die katholischen Bischöfe sind in einem Dilemma. Auch die Konservativen unter ihnen müssen sich dem Dialog mit Kritikern stellen. Doch diese rütteln an den Grundpfeilern der Kirche.
09.09.2011 - 09:58
Die Synodenpräses der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Katrin Göring-Eckardt, distanziert sich von dem Buch "Unter Ketzern" des evangelischen Publizisten Arnd Brummer.
27.06.2011 - 16:00
Von K. Rüdiger Durth
Bannfluch war gestern: Längst erkennt die katholische Kirche Martin Luther als "Lehrer im Glauben" an. Ein entsprechendes Symposion soll 2014 in Erfurt stattfinden.
25.06.2010 - 14:07
Von Solveig Flörke
Immer mehr Brasilianer schließen sich Pfingstkirchen an und folgen damit Prominenten wie WM-Fußballer Kaká. Doch für ihr Seelenheil
RSS - Katholizismus abonnieren