Themen
Coronaimpfung für Jugendliche und Kinder gefordert
03.05.2021 - 11:19
Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland fordert Impfangebote für junge Menschen. Die Bundesregierung müsse jetzt auch Kinder und Jugendliche in die Priorisierungsgruppen mit aufnehmen, wie die Dachorganisation der Jugendverbände am Samstag mitteilte.
Margot Käßmann hat sich für mehr Freiheitsrechte für vollständig Geimpfte ausgesprochen.
03.05.2021 - 11:09
Margot Käßmann hat sich für mehr Freiheitsrechte für vollständig Geimpfte ausgesprochen. Da wissenschaftlich geklärt scheine, dass diese niemand mehr anstecken, dürften „ihnen Rechte wie Bewegungsfreiheit und Reisefreiheit nicht länger entzogen werden“.
Alle Inhalte zu: Impfungen
Heinrich Bedford-Strohm ist voller Zuversicht
01.03.2021 - 11:42
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, sieht Grund zur Zuversicht in der Corona-Krise.
24.02.2021 - 13:33
epd
Die Diakonie in Berlin hat den Vorschlag begrüßt, Obdachlose in der Corona-Impfreihenfolge vorzuziehen. Die Impfungen sollen nach den Plänen der Sozialsenatorin in den Notunterkünften stattfinden.
23.02.2021 - 13:36
epd
Die evangelische Hilfsorganisation "Brot für die Welt" hat eine deutschlandweite Plakatkampagne für die gerechte Verteilung von Corona-Impfstoffen gestartet. Sie setzt sich dafür ein, dass sich auch Menschen in ärmeren Ländern gegen Covid-19 impfen lassen können.
08.02.2021 - 12:59
epd
Einen stärkeren staatlichen Druck zur Ausweitung der Corona-Impfstoff-Produktion in Deutschland haben die beiden führenden bayerischen Kirchenchefs - Heinrich Bedford-Strohm und Kardinal Reinhard Marx - gefordert.
Neben Hauptamtlichen engagieren sich auch Ehrenamtliche beim Impfen gegen Corona
07.02.2021 - 06:05
Karen Miether
epd
Ein leitender Theologe, ein Elektriker und viele mehr: Die Bandbreite von Menschen, die sich in den Impfzentren engagieren, ist groß. Sie brauchen angesichts des zögerlichen Starts der Corona-Impfungen einen langen Atem.
Menschen in Teheran mit Covid Masken
04.02.2021 - 14:23
epd
Die evangelische und katholische Kirche in Deutschland haben einen weltweiten Zugang zu Impfstoffen gegen das Coronavirus angemahnt.
04.02.2021 - 13:26
epd
Der Deutsche Ethikrat hält nichts von besonderen Regelungen für Geimpfte, solange nicht einmal klar ist, ob sie andere Menschen noch anstecken können. Für Heimbewohner soll aber eine Ausnahme gemacht werden, weil sie besonders leiden.
Corona Impfung im Evangelischen Pflegezentrum Eichenau
02.02.2021 - 15:26
Interview: Susanne Schröder
epd
Der evangelische Heimträger "Hilfe im Alter" aus Bayern hat eine interne "Impfempfehlung" veröffentlicht. Geschäftsführer Dirk Spohd spricht über Impfbereitschaft, Aufklärung und Lockerungen für geimpfte Heimbewohner:innen.
Corona-Impfung im Seniorenheim
29.01.2021 - 06:05
Martina Schwager
epd
Etwa die Hälfte der Altenheim-Bewohner in Deutschland hat den ersten Pieks hinter sich. Zu ihnen gehört auch Christine Hochreuter. Die 83-Jährige hat Hoffnung auf Lockerungen, aber auch auch Ängste.
Peter Dabrock
23.12.2020 - 15:27
epd-Gespräch: Corinna Buschow
epd
Der Ethiker und Theologe Peter Dabrock hält die Bereitschaft, sich gegen Corona impfen zu lassen, für ein Gebot der Solidarität. Er sei zurückhaltend bei einer rechtlichen Impfpflicht, sehe aber eine "moralische Impfpflicht", sagte der frühere Vorsitzende des Deutschen Ethikrats.
RSS - Impfungen abonnieren