Regenbogenfahne weht vor der Autobahnkirche St. Christophorus
Gewissen kann ein Veto sein
Die Evangelisch-methodistische Kirche in Deutschland will in Zukunft die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare und die Ordination von Homosexuellen ermöglichen. Laut einer Mitteilung soll dafür die Kirchenordnung angepasst werden.
Christentreffen für lesbische, schwule, bi, trans oder anders queere Gemeindemitglieder und Alies.
Coming-In
Sie sind fromm und träumen von Gemeinden, in denen alle willkommen sind, egal ob lesbisch, schwul, bi, trans oder anders queer. Vergangenen Samstag trafen sich über 400 Menschen, die für diese Idee brennen zum Coming-In.
Reinhard Brandhorst und Jürgen Klotz bei der kirchlichen Segnung
Homosexualität und Ehe
Reinhard Brandhorst und Jürgen Klotz lieben sich. Und das schon seit 25 Jahren. In ihrem Leben sind die beiden schwulen Männer wegen ihrer sexuellen Orientierung oft auf Ablehnung gestoßen. Das Jawort haben sie sich nun trotzdem gegeben.
RSS - Homo-Segnung abonnieren