Themen

Friedensbewegung

Ostermärsche 2019
22.04.2019 - 17:09
Die Forderung nach Abrüstung und mehr sozialer Gerechtigkeit ist Schwerpunkt bei den traditionellen Ostermärschen. Aber auch das Thema Klimawandel spielt eine immer größere Rolle. Vorbild sei die "Fridays for Future"-Bewegung, so die Veranstalter.
Echte Taube und gemalte Friedenstaube auf einer Tafel
27.02.2019 - 16:52
Knapp 30 Jahre nach dem Ende der Ökumenischen Versammlung in der DDR haben ehemalige Mitglieder der kirchlichen Friedens- und Umweltbewegung in Ostdeutschland in einem Appell zu mehr Einsatz für Frieden, Gerechtigkeit und die Umwelt aufgerufen.
Katholische und evangelische Theologinnen und Theologen haben das "Ökumenische Institut für Friedenstheologie (ÖFT)" gegründet.
13.01.2019 - 12:47
Katholische und evangelische Theologinnen und Theologen haben in Köln das "Ökumenische Institut für Friedenstheologie (ÖFT)" gegründet. Die Koordination liegt derzeit beim württembergischen Pfarrer Rainer Schmid in Aalen (Ostalbkreis).
Alle Inhalte zu: Friedensbewegung
Proteste gegen Aufrüstung der NATO nach dem NATO-Doppelbeschluß in der DDR.
12.01.2019 - 16:07
Nils Sandrisser
epd
In diesem Jahr ist es 40 Jahre her, dass die Friedensbewegung durch den Nato-Doppelbeschluss einen gewaltigen Aufschwung erhielt. Heute steht der Bau atomarer Mittelstreckenraketen wieder im Raum. Aber ein Aufschrei wie damals bleibt bislang aus.
30.12.2018 - 15:25
epd
Die katholische Laienorganisation Sant'Egidio hat zu Friedensmärschen an Neujahr aufgerufen. Zum 52. Weltfriedenstag solle man das neue Jahr auf der Straße gemeinsam mit denen beginnen, die für eine gerechtere und menschlichere Welt arbeiten, erklärte die Gemeinschaft am Sonntag.
Evangelische Friedensarbeit und die katholische Friedensorganisation Pax Christi gegen höhere Militärausgaben.
28.08.2018 - 14:38
epd
Die Evangelische Friedensarbeit und die katholische Friedensorganisation Pax Christi rufen zum Protest gegen höhere Militärausgaben auf.
25.08.2018 - 17:16
epd
Der katholische Theologe und Publizist Eugen Drewermann hat Christen dazu aufgerufen, sich stärker für den Erhalt des Friedens einzusetzen.
Rüstungswettlau
02.05.2018 - 15:46
epd
Ein Bündnis aus Wissenschaft, Gewerkschaften, sozialen Bewegungen und Politik hat vor einem neuen Rüstungswettlauf gewarnt.
Der evangelische Pfarrer Martin Niemöller
04.04.2018 - 09:55
Reimar Paul
epd
Das Peace-Zeichen war eines der großen Symbole der Friedensbewegung. Vor 60 Jahren wurde es erstmals bei einer Demonstration gegen Atomwaffen verwendet - auf dem ersten Ostermarsch.
Beim Rhein-Ruhr Ostermarsch wurde mit einem Fahrradcorso für ein Abrüsten statt Aufrüsten demonstriert.
02.04.2018 - 08:10
epd
Die Friedensbewegung hat am Sonntag ihre traditionellen Ostermärsche fortgesetzt. Beim Ostermarsch Rhein/Ruhr demonstrierten den Veranstaltern zufolge insgesamt rund 700 Menschen mit einem Fahrradcorso gegen eine weitere Aufrüstung und Atomwaffen.
31.03.2018 - 15:39
epd
Die Friedensbewegung hat am Samstag die Ostermärsche fortgesetzt. So gingen unter anderem in Berlin, Hannover und Bremen jeweils mehrere Hundert Menschen für Frieden und Abrüstung auf die Straßen, auch in vielen Städten in Nordrhein-Westfalen versammelten sich Demonstranten.
Deutsche Friedensgesellschaft
20.12.2017 - 11:01
epd
Der evangelische Friedensbeauftragte Renke Brahms fordert mehr pazifistische Stimmen in der Politik.
01.10.2017 - 13:12
epd
Die Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF) hat die Theologin Christine Busch zu ihrer neuen Vorsitzenden gewählt.
RSS - Friedensbewegung abonnieren