Themen
Alle Inhalte zu: Frauenrechte
31.05.2018 - 10:26
epd
In Deutschland fehlt es traumatisierten Flüchtlingsfrauen aus Kriegsgebieten nach Ansicht der Frauenrechtlerin Monika Hauser häufig an Unterstützung.
27.05.2018 - 13:15
epd
Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner warnt vor Rückschritten bei den Frauenrechten im Zuge der Einwanderung. "Zuwanderer bringen aus patriarchalisch geprägten Ländern auch ihre Grundhaltung gegenüber Frauen mit", sagte die Bundeslandwirtschaftsministerin.
27.05.2018 - 11:04
epd
Für Premierminister Varadkar ist es ein "stille Revolution": Im katholisch geprägten Irland haben zwei Drittel der Wähler für eine Legalisierung von Abtreibungen gestimmt. Bislang drohten bei Schwangerschaftsabbrüchen bis zu 14 Jahre Haft.
Mexiko ist für Frauen eines der gefährlichsten Länder weltweit.
07.03.2018 - 12:26
Susann Kreutzmann
epd
Der 8. März ist für Frauen in Lateinamerika ein Tag des Kampfes. In allen Ländern finden Demonstrationen statt. Trotz politischer Erfolge in einigen Ländern steigt die Mordrate an Frauen fast in ganz Lateinamerika.
29.12.2017 - 13:16
epd
"Gesetzlich sind Mann und Frau gleichgestellt, doch in der Realität wird die Frau stark diskriminiert", sagte Guido Falkenberg, der Indien-Experte des christlichen Hilfswerks.
10.12.2017 - 15:18
Claudia Janke
evangelisch.de
In Russland sterben laut UNO Bericht jedes Jahr bis zu 14.000 Frauen durch häusliche Gewalt, hunderttausende werden verletzt. Die Tattookünstlerin Zhenya Zakhar bemalt in ihrem Studio in Ufa die Narben der Frauen kostenlos - und macht sie wieder schön.
25.11.2017 - 14:12
epd
Justizminister Heiko Maas (SPD) hat angesichts der Debatte über Sexismus die Männer aufgefordert, ihr Denken und ihre Sprache zu verändern.
30.09.2017 - 12:54
epd
Bolivien will Abtreibungen stärker entkriminalisieren.
01961800350d8e44_0.jpg
12.08.2017 - 17:13
epd
Mehrere hundert Frauen aus 18 Nationen haben am Samstag in Wittenberg einen FrauenFestTag gefeiert. Zum 500. Reformationsjubiläum wollten sie ein Zeichen für Vielfalt in der Ökumene weltweit setzen.
08.03.2017 - 11:36
epd
Deutschland will sich künftig verstärkt für einen besseren Schutz von Frauen einsetzen. Das Bundeskabinett stimmte am Mittwoch dem Beitritt zur sogenannten "Istanbul Konvention" zu.
RSS - Frauenrechte abonnieren