Themen
Menschen mit Symbolen für Weltreligionen Christentum, Judentum und Islam an einem Tisch
09.09.2020 - 12:07
Der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, hat mit Blick auf die Corona-Pandemie einen neuen interreligiösen Feiertag vorgeschlagen.
Osterkerze in der katholischen Kirchengemeinde Heilig Geist in Hanau-Lamboy (Hessen, Archivbild). Die Osterkerze ist eine grosse Kerze aus gebleichtem Bienenwachs, die in der Liturgie der Westkirchen (roemisch-katholische, altkatholische, anglikanische und
11.04.2020 - 09:21
Die Corona-Pandemie und die Maßnahmen gegen eine weitere Ausbreitung ermöglichen in diesem Jahr kein Osterfest wie sonst. Kirchenvertreter möchten mit ihrer Botschaft dennoch Trost und Hoffnung spenden.
19.04.2019 - 08:19
Die beiden großen Kirchen laden heute zu ihrer traditionellen Karfreitagsprozession durch Berlins Mitte ein. Der Zug wird von einem rund 50 Kilogramm schweren und knapp drei Meter hohen Kreuz angeführt. An sieben Stationen wird Halt gemacht, um Texte vorzutragen.
Alle Inhalte zu: Feiertag
02.03.2018 - 16:29
epd
Der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) begrüßt die Einführung des Reformationstags als neuen gesetzlichen Feiertag in zwei Bundesländern sowie die Bemühungen darum in zwei weiteren Bundesländern.
02.03.2018 - 14:34
epd
In der Diskussion um einen neuen Feiertag in Niedersachsen hat das Innenministerium einen Gesetzentwurf für den Reformationstag vorgelegt.
Reformationstag
15.02.2018 - 15:10
epd
Für einen neuen Feiertag am 31. Oktober als "Tag der Reformation" haben sich die Fraktionen von SPD, CDU und Grüne der Hamburgischen Bürgerschaft zusammengeschlossen: Sie formulierten einen gemeinsamen Antrag für die Bürgerschaftssitzung am 28. Februar.
03.02.2018 - 12:49
epd
Der 31. Oktober sei nicht in erster Linie ein religiöser, sondern ein gesellschaftlicher Feiertag, meint der Bremer Bürgermeister Carsten Sieling.
Reformationstag
01.02.2018 - 16:38
dpa
Die norddeutschen Ministerpräsidenten haben sich am Donnerstag für die Einführung eines zusätzlichen Feiertages in Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein ausgesprochen.
19.01.2018 - 11:30
Michael Grau
epd
Ein neuer Feiertag in den norddeutschen Bundesländern ist aus Sicht des Hamburger Volkswirtschaftlers Dirk Meyer ökonomisch verkraftbar. "Er wird den Wohlstand kaum mindern", sagte Meyer dem Evangelischen Pressedienst (epd).
30.11.2017 - 17:08
epd
Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm hätte gerne noch einen weiteren gesetzlichen evangelischen Feiertag.
Muslime beten in Hamburg in der Centrum Moschee.
30.10.2017 - 10:33
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat die Muslime zum selbstkritischen Umgang mit den eigenen Traditionen aufgerufen.
28.10.2017 - 13:59
epd
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das 500. Reformationsjubiläum am kommenden Dienstag als wichtigen Tag gewürdigt.
26.10.2017 - 10:03
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, sieht derzeit keinen Bedarf für eine Ausweitung der Feiertagsregelungen für Muslime.
RSS - Feiertag abonnieren