Themen
Alle Inhalte zu: Entwidmung
Neuer Kirchbau von der Evangelischen Auferstehungs-Kirchengemeinde in Kleinmachnow. Nebenan läuten die Glocken im Turm der alten Dorfkirche.
12.07.2018 - 10:16
Anett Kirchner
Vor zwei Jahren waren wir schon einmal in Kleinmachnow bei der Auferstehungsgemeinde. Wo einst die freigelegten Fundamente archäologischer Grabungen zu sehen waren, steht heute die neue Kirche. Zwar überwiegt die Freude, doch der Abschied vom Gewohnten fällt manchen schwer.
Der Schleswiger Bischof Gothart Magaard
04.01.2018 - 13:14
epd
"Kirchen sind Herbergen am Wegesrand der Menschheitsgeschichte", erklärte Bischof Gothart Magaard. "Sie sind Verweil-Orte, keine Bleibe-Orte." Das Netz dieser Herbergen unterliege einem geschichtlichen Wandel.
Bielefelder Martinikirche
16.07.2014 - 16:58
Simon P. Balzert
Die ehemalige Martini-Kirche in Bielefeld beherbergt seit 2005 das Restaurant "Glück und Seligkeit". Heiraten kann man dort allerdings immer noch.
ehemalige Herz-Jesu Kirche Mönchengladbach
22.08.2013 - 15:05
Markus Bechtold
evangelisch.de
Austritte und schrumpfende Gemeinden führen dazu, dass manche Sakralbauten in Deutschland aufgegeben werden. Trotz der Wohnungsnot in vielen Städten werden dennoch bislang nur wenige Kirchen zu Wohnzwecken umfunktioniert.
24.03.2013 - 16:33
epd
Die hannoversche Regionalbischöfin, Ingrid Spieckermann, entwidmete am Sonntag die 1964 errichtete Athanasiuskirche.
RSS - Entwidmung abonnieren