Themen

EKD-Ratsvorsitzender

Eine Predigt vom evangelischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm
21.11.2018 - 14:44
Auch wenn der Buß- und Bettag nur noch in Sachsen ein gesetzlicher Feiertag ist, hat er im Kirchenjahr seinen festen Platz. In diesem Jahr stand er im Zeichen von Frieden und Versöhnung. Jeder kann Frieden stiften, lautete die Botschaft.
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm mahnt im Umgang mit der AfD und ihren Anhängern zur Klarheit.
30.08.2018 - 13:29
Landesbischof Bedford-Strohm mahnt im Umgang mit der AfD und ihren Anhängern zur Klarheit: Auch wer die Partei aus nicht-rechtsextremistischen Motiven wählt, legitimiere damit jene, die rechtsextremes Gedankengut unter dem Mantel der AfD verbreiten.
Heinrich Bedford-Strohm
29.03.2018 - 11:33
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, ist gegen eine Gesetzesänderung bei Abtreibungen.
Alle Inhalte zu: EKD-Ratsvorsitzender
16.03.2018 - 15:49
EKD
Andere
Eine Delegation des Rates der EKD ist aus dem Südlichen Afrika zurückgekehrt.
23.02.2018 - 13:53
epd
Der evangelische Theologe Ulrich Körtner hat die Zugeständnisse der katholischen Kirche in Deutschland beim Abendmahl mit deutlichen Worten relativiert.
Sehnsucht nach Spiritualität
13.01.2018 - 18:05
epd
EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm ruft bei Christlichem Medienkongress zu Neuevangelisierung der Gesellschaft auf
Reformationsjubiläums-Fazit
31.10.2017 - 16:13
EKN
Das Reformationsjubiläum ist ökumenisch, begeisternd, spirituell und noch ganz vieles mehr. Im Video ziehen Persönlichkeiten der evangelischen Kirche Bilanz. Auch erzählen sie, wie es nach 2017 weitergeht.
01.10.2017 - 12:59
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat den Notfallseelsorgern für ihren Dienst bei Unfällen und Katastrophen gedankt.
Buntstifte und Kreis
25.09.2017 - 16:12
epd
Viele Kirchen- und Religionsvertreter sehen den Einzug der AfD in den Bundestag kritisch.
Das Ringen mit Gott und mit seiner Kirche hat Nikolaus Schneider geprägt.
03.09.2017 - 09:25
Karsten Frerichs
epd
An der Spitze der evangelischen Kirche stand Nikolaus Schneider für einen Protestantismus, der Vielstimmigkeit aushält. In der Sterbehilfe-Debatte machte er nach seinem Ausscheiden aus dem Amt deutlich, dass für ihn Liebe über der Lehre steht.
 Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland  und Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in der Wittenberger Stadtkirche
27.08.2017 - 11:38
epd
"In einer verrückten Welt, in der Vereinfachung, Intoleranz, Nationalismus und programmatischer Egoismus so viel Zustimmung finden, braucht es eine Kirche, die Orientierung gibt", sagte Bedford-Strohm am Sonntag bei einem ökumenischen Festgottesdienst in Wittenberg.
27.08.2017 - 09:48
epd
"Journalisten müssen das wirklich Wichtige aus der großen Flut von Informationen auswählen", sagte Heinrich Bedford-Strohm am Samstag bei einer Podiumsdiskussion in Hannover.
Wolfgang Huber
12.08.2017 - 07:52
Thomas Schiller
epd
Er war Bischof in Berlin und von 2003 bis 2009 oberster Repräsentant des deutschen Protestantismus: Nun wird Wolfgang Huber 75 Jahre alt. Der renommierte Theologe meldet sich weiter mit pointierten Beiträgen zu ethischen und sozialen Fragen zu Wort.
RSS - EKD-Ratsvorsitzender abonnieren