Themen

Digitalisierung

Elektronische Geräte neben einem Holzkreuz.
20.05.2020 - 12:15
Den Glauben leben ohne Ansteckungsgefahr - das geht mit Hilfe der digitalen Kirche. Da gibt es gestreamte Gottesdienste, digitale Seelsorge und Hilfen. Ein Überblick, wie die evangelische Kirche seit Beginn der Corona-Pandemie auch weiterhin für die Menschen da ist.
Open Air Gottesdienst im Hof des Christophorushauses in Marbach.
13.05.2020 - 09:06
Ist der Gottesdienst in einer Krise? Ja, aber die Corona-Krise offenbart auch Chancen für dessen Zukunft. Pastor Thomas Hirsch-Hüffell - einer der Ersten, der regional übergreifende Arbeit zum Thema Gottesdienst gemacht hat - im Interview mit evangelisch.de.
Der Münchner Pfarrer Steve Kennedy Henkel ist aktiv auf Instagram.
11.05.2020 - 15:44
Pfarrer Steve Kennedy Henkel (München) begann wegen der Corona-Pandemie auf seinem Instagram-Account, jede Woche eine Andacht einzustellen. An Gründonnerstag feierte er mit Followern ein Gin-Tonic-Agapemahl. An Ostern initiierte er einen Flashmob. Wie geht es weiter? Drei Fragen:
Alle Inhalte zu: Digitalisierung
Zwei Gesichter der Digitalisierung
16.02.2020 - 08:53
Marcus Mockler
epd
Digitalisierung ist überall. Aber kennen ihre Entwickler ethische Grenzen? Ein Sammelband mit Experten-Aufsätzen wägt Chancen und Gefahren ab - und präsentiert eine ungewöhnliche Idee.
15.02.2020 - 17:38
Hanno Terbuyken
Warum brauchen sich die Kirche und das GEP, wie kann das Medienhaus der EKD und der Gliedkirchen kommende Herausforderungen bewältigen und warum brauchen wir Social Media?
 Projekt Digitale Kirchtürme
14.02.2020 - 16:18
evangelisch.de
Die Stabsstelle Digitalisierung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) lädt Landeskirchen und Kirchenkreise ein, sich am Projekt Digitale Kirchtürme zu beteiligen. Damit sollen Gemeinden und ihre Kirche ein klares Profil im Netz erhalten.
Der Hashtag #Hass ist auf einem Bildschirm zu sehen.
11.02.2020 - 09:31
Christine Ulrich
epd
Hass und Verrohung im Netz stoßen zunehmend auf Widerstand. Wie das Internet zu einem friedlicheren Ort werden kann und was die Kirche dazu beitragen kann, sagt der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm im Interview.
Stadtbild Düsseldorf
07.02.2020 - 09:01
epd
Klimaschutz, Digitalisierung und Geschlechtergerechtigkeit. Der evangelische Kirchenkreis Düsseldorf will Bürger zur Zukunft der Kirche in der Stadt befragen
18.01.2020 - 06:00
Hanno Terbuyken
Wir leben in einer Welt, in der jede jedem alles erzählen kann. Das stellt Zuschauer*innen ebenso vor Herausforderungen wie Journalist*innen.
Kirchenverwaltungen digitalisieren sich
17.01.2020 - 09:10
Leonie Mielke
epd
Evangelische Stiftung Pflege Schönau in Heidelberg wird demnächst papierfrei. Und auch viele andere kirchliche Verwaltungen sehen sich "ziemlich gut aufgestellt" beim Thema Digitalisierung, wie eine Umfrage ergab.
05.01.2020 - 15:31
Jörg Nielsen
epd
Der Kirchenpräsident der Evangelisch-reformierten Kirche, Martin Heimbucher, hat einen kritischen Umgang mit der fortschreitenden Digitalisierung angemahnt. "Wir können uns ihr nicht verweigern, sie aber mit einem wachen Geist sinnvoll nutzen", sagte der Theologe.
04.01.2020 - 12:04
Hanno Terbuyken
Richard Gutjahr verlässt den Bayrischen Rundfunk, Google kann nicht mehr sagen, sie seien nicht böse, und Ralf Meister sieht Gemeinden auch in Social Media entstehen.
Blick auf die Nutzungoberfläche des "hellokatharinen" Chatbots.
30.12.2019 - 21:06
Lena Ohm
evangelisch.de
Eine Kirchenführung per Chatbot – das gibt’s in der Hamburger Katharinenkirche. Erarbeitet wurden die Inhalte von Schülerinnen und Schülern im Reli-Unterricht. Alles über das Chatbot-Projekt "hellokatharinen", das sogar mit dem "Andere Zeiten" Missionspreis ausgezeichnet wurde.
RSS - Digitalisierung abonnieren