Themen

digitale Verkündigung

Der Prophet Nuhum
20.04.2021 - 06:04
In dieser Ausgabe unserer Youtube-Serie "Die Bibel to go" hat Michael Sommer das Buch Nahum nachgestellt. Der Playmobil-Prophet Nahum verkündet darin, wie Gott die sündig-gewordene Stadt Ninive bestraft. Gute Nachrichten hat er für das Reich Juda.
19.04.2021 - 15:02
Der Evangelische Rundfunkdienst Baden (ERB) hat eine neue Mediathek online gestellt. Die private Rundfunkarbeit der badischen Landeskirche veröffentlicht nun mehrere hundert Radio- und TV-Beiträge und Sendungen zu sozialen, ethischen und religiösen Themen.
Standbild aus dem Video "Die Bibel to go: der Prophet Micha" von Michael Sommer
13.04.2021 - 06:05
Der Prophet Micha ist ein früher Kapitalismuskritiker, klagt Reiche und falsche Propheten an. Er entwirft aber auch die Vision des künftigen Gottesreiches mit dem Berg Zion im Zentrum. Michael Sommer erzählt seine Geschichte mit Playmobilfiguren nach.
Alle Inhalte zu: digitale Verkündigung
Gemeindeleben mit App organisiert auf dem Land
08.04.2021 - 06:05
Daniel Schneider
epd
In der Corona-Pandemie kommt auch das Dorfleben zum Erliegen. Im thüringischen Schmalkalden und in den bayerischen Orten Niederwinkling und Painten versuchen Kirchengemeinden, dem entgegenzuwirken: mit einer App.
07.04.2021 - 16:25
epd
Der Online-Gottesdienst einer Berliner Kirchengemeinde ist am Ostersonntag durch Unbekannte massiv gestört worden. Wie die Evangelische Gemeinde Alt-Schöneberg am Mittwoch mitteilte, musste der Gottesdienst abgebrochen werden.
Standbild aus dem Video "Die Bibel to go": der Prophet Jona
07.04.2021 - 06:05
Michael Sommer
Gegen die Stadt Ninive und ihre Bosheit soll er predigen. Doch darauf hat Jona gar keine Lust. Wie ihn Gott "überredet", den Auftrag anzunehmen und Jonas Flucht vereitelt - hier kommt der bekannte Walfisch zum Einsatz - erzählt Michael Sommer mit seinen Playmobilfiguren.
Bibel to go Ostern
05.04.2021 - 08:52
Michael Sommer
"Es ist vollbracht!" - Mit diesem Seufzer auf den Lippen stirbt Jesus am Kreuz. Aber das ist nicht das Ende, wie wir wissen. Für die Serie "Die Bibel to go" erzählt Michael Sommer die wichtigste Story der Christenheit mit Playmobilfiguren nach - in zehn Minuten.
"Die Bibel to go": der Prophet Obadja als Playmobilfigur
03.04.2021 - 06:06
Michael Sommer
Über den Propheten Obadja ist so gut wie nichts bekannt, außer, dass er im Auftrag des Herrn sauer auf die Edomiter ist. Sein Buch ist nur 21 Verse lang -Michael Sommer erzählt es in der Reihe "Die Bibel to go" mit Playmobilfiguren nach.
Osternachtgottesdienst 2017 in der Philippuskirchgemeinde Lohmen
03.04.2021 - 06:05
Interview: Christine Ulrich
epd
Auch dieses Ostern werden Gottesdienste oft nur digital stattfinden. Geht das theologisch überhaupt - gerade an Ostern, dem Fest der leibhaftigen Auferstehung? Die Theologin Claudia Jahnel sagt: ja. Allerdings bleiben Begegnung und Berührung wesentliche Elemente von Religion.
Verhüllter Altar an Karfreitag im Berliner Dom
31.03.2021 - 17:03
epd
Die Chat-Seelsorge der evangelischen Kirche plant zum zweiten Mal eine virtuelle Chat-Andacht zum Karfreitag (2. April). Ab 15 Uhr öffnet sich ein "digitaler Sakralraum" für Gebet und geistliche Impulse.
Kirchentagsprogramm 2021 vorgestellt
30.03.2021 - 13:05
epd
Die Themen "gesellschaftlicher Zusammenhalt, globale Verantwortung und Glauben" sollen auf dem 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt am Main im Zentrum stehen. Unter dem biblischen Leitwort "schaut hin" sind jetzt rund 80 digitale Veranstaltungen geplant.
Einladung zum digitalen Abendmahl
30.03.2021 - 11:30
epd
Im Fernsehgottesdienst "Stunde des Höchsten" haben Zuschauer an Karfreitag die Möglichkeit, vor dem Bildschirm das Abendmahl zu feiern. Auch die Landeskirche Hannovers ermuntert Gemeinden zum Ausprobieren digitaler Mahlfeiern.
Prophet Amos und Schaf als Playmobil-Figuren in der Serie "Die Bibel to go" von Michael Sommer
30.03.2021 - 06:05
Michael Sommer
„Ich bin kein Prophet, sondern ein Rinderhirt, der Maulbeerfeigen ritzt.“ - Ja, Amos hat glücklicherweise einen Brotberuf, was er dem bösen Oberpriester Amazja unter die Nase reiben kann, als der ihn ausweisen will. Die Serie "Die Bibel to go" erzählt seine Geschichte nach.
RSS - digitale Verkündigung abonnieren