Themen

digitale Verkündigung

Von links: Sabrina Müller, Ralf-Peter Reimann, Wolfgang Loest, Marcus Kleinert und Christoph Breit.
23.06.2019 - 09:47
Eine Handvoll unterschiedlicher digitaler und interaktiver Gottesdienstformen gibt's schon. Über die Chancen, Herausforderungen und Erfahrungen dieser Methoden - und warum Mut zum Kontrollverlust und Vertrauen auf den Heiligen Geist vielleicht zu einer Pastoraltheologie des Empowerments führen können.
Pastorinnen und Pastoren am runden Tisch bei dem Workshop "Pastorale Identität im Netz" auf dem Kirchentag 2019 in Dortmund
21.06.2019 - 21:16
Immer mehr Pfarrerinnen und Pfarrer tummeln sich in Sozialen Netzwerken, nicht nur als Nutzer, sondern vor allem als Sender geistlicher Botschaften und plaudern aus dem (Pfarr)Alltag. Wie man das als Pastor oder Pastorin am besten anstellt und warum das der Kirche insgesamt gut tut, wurde im Workshop „Pastor 2.0“ diskutiert.
evangelisch.de-Stand
21.06.2019 - 18:42
Wir sind da. evangelisch.de ist mit einem Stand auf dem Kirchentag vertreten. Besucht uns. Das ist noch möglich bis Samstagabend um 18.30 Uhr auf dem Kirchentag in Dortmund.
Alle Inhalte zu: digitale Verkündigung
Gottesdienst in der Würzburger Kirche St. Stephan mit Jana Highholder.
17.05.2019 - 10:47
Franziska Hein
epd
Vor einem Jahr begann mit "Jana" das Experiment eines christlichen Youtube-Kanals. Mittlerweile hat "Jana" fast 14.000 Abonnenten. Die evangelische Kirche will den Kanal vorerst weiterführen. Kritik gibt es an Janas konservativem Familienbild.
Leere Kirchenbänke
16.05.2019 - 14:35
epd
Die Berliner Landespfarrerin für Kirche im digitalen Raum, Stefanie Hoffmann, sieht in den schrumpfenden Mitgliederzahlen der Kirchen eine große Herausforderung.
Die Berliner Pfarrerin Theresa Brückner
24.04.2019 - 09:34
Sarah Salin
evangelisch.de
Theresa Brückner ist Pfarrerin und hat einen eigenen Youtube-Kanal. Ausgerüstet mit einer kleinen Handkamera gibt sie in kurzen Videos Einblicke in ihr Berufs- und Privatleben. Ihr Projekt heißt "Theresaliebt".
Das Bistum Essen bietet Seelsorge und Denkanstöße auf dem Alexa-Sprachassistenten an.
06.03.2019 - 15:34
epd
Das Bistum Essen nutzt jetzt den Amazon-Sprachassistenten Alexa für seine Seelsorgearbeit.
23.02.2019 - 12:26
Hanno Terbuyken
Die Ideenschmiede auf der Veranstaltung "IT.Menschlich" hat mich darüber sinnieren lassen, was ohne Kirche wäre.
EKHN-Kirchenpräsident Volker Jung spricht über Digitalisierung, ihre Konsequenzen für unsere Gesellschaft und die Frage, welche Rolle Ethik, Werte und Kirche bei der Gestaltung der Digitalisierung spielen können und müssen.
08.02.2019 - 09:07
Markus Bechtold
evangelisch.de
Kirchenpräsident Volker Jung hält nichts von Erlösungsansprüchen aus dem Silicon Valley. Er trotzt auch der Angst vor der Twitter-Falle, die Altbischof Wolfgang Huber fürchtet. Kirche müsse den Prozess der Digitalisierung mitgestalten, um die Würde der Menschen zu bewahren.
Digitaler Gottesdienst
01.02.2019 - 09:16
Franziska Hein
epd
Kirche und Glaube sind längst im Netz präsent. Auf Youtube erklärt ein Pastor, wie man die Bibel liest, auf Twitter feiern Gläubige täglich eine Abendandacht und unter dem Hashtag #digitaleKirche tauscht sich die Netzgemeinde über Trends aus.
Livestreamings von Beerdigungen
14.01.2019 - 17:02
Christiane Link
epd
Die Familie ist über die Welt verstreut, ein Trauernder ist zu krank, um an einer Beerdigung teilzunehmen: In Großbritannien bieten viele Bestattungsunternehmer für solche Fälle Live-Übertragungen von Trauerfeiern für Freunde und Verwandte an.
#Jesus ist der neue Trend der Kirche?
11.01.2019 - 10:36
epd
Soll sich Kirche an modernen Trends orientieren? Und ist man "beständig neu", wenn man sich digitalen Trends anschließt? Der ehemalige EKD-Ratsvorsitzende Wolfgang Huber stellt sich die Kirche anders vor.
digitale Predigt
10.01.2019 - 09:25
Ulf Buschmann
Jonas Goebel, 29-jähriger angehender Pastor in Hamburg, geht einen nicht unbedingt neuen, doch anderen Weg zur Verkündigung der christlichen Botschaft: Bevor er im Gottesdienst predigt, haben die Menschen die Möglichkeit, seine Texte zu lesen.
RSS - digitale Verkündigung abonnieren