Themen
04.04.2020 - 10:57
Im Wolfsburger Hanns-Lilje-Heim der Diakonie hat es vier weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben. Gestorben seien drei Männer im Alter von 77, 80 und 82 Jahren sowie eine 87-jährige Frau, teilte die Stadt Wolfsburg am Freitag mit.
Pflege für patienten in Bethel
17.03.2020 - 14:34
Die Folgen von Besuchseinschränkungen für ältere Patienten sind nach Ansicht des Arztes und Psychologen Stefan Kreisel (Evangelisches Klinikum Bethel) noch nicht absehbar. Von Ärzten und Psychologen gebe es die Fürsorge in der gleichen Qualität, aber das ersetze nicht Angehörige.
Bildungs- und Erholungsstätte Langau.
20.05.2019 - 09:46
Einen demenzkranken Menschen zu pflegen kostet viel Zeit und Kraft. Die evangelische Bildungs- und Erholungsstätte Langau im Pfaffenwinkel veranstaltet deshalb Erholungswochen für Menschen mit Demenz und ihre pflegenden Angehörigen.
Alle Inhalte zu: Demenz
Unkenntliche Frau mit Rollator
05.02.2019 - 14:22
Andreas Jalsovec
epd
Den Begriff Demenz-Dorf mag Anke Franke gar nicht. Lieber nennt die Geschäftsführerin der Diakonie Lindau das Projekt bei seinem künftigen Namen: "Hergensweiler Heimelig". So heißt die geplante Wohnsiedlung für Menschen mit Demenz, die die Diakonie in Hergensweiler bauen möchte.
"Flurtanz" für Demenzpatienten
22.01.2019 - 16:04
epd
Ein neuer Leitfaden will Anstöße zur Inklusion von demenzkranken Menschen in die protestantischen Kirchengemeinden der Pfalz sowie in Hessen und Nassau geben.
06.05.2018 - 14:05
epd
Bremens Altbürgermeister Henning Scherf (79) fordert mehr Anstrengungen zur Einrichtung "demenzfreundlicher Gemeinden" in Deutschland.
Fotoalbum für Demenzkranke
08.12.2017 - 11:29
Leonie Mielke
epd
Was schenkt man Menschen zu Weihnachten, die unter Demenz leiden? Die Heidelberger Gerontologin Marion Bär erklärt es und gibt Tipps, wie man das Richtige für den Beschenkten und die Angehörigen findet.
Demenz
19.11.2016 - 09:39
Franziska Fink
evangelisch.de
Was heißt es, an Demenz zu erkranken? Wo können Betroffene und Angehörige Hilfe finden und vor welchen Aufgaben stehen wir als Gesellschaft? Ein Gespräch mit Friederike von Borstel, Referentin Bürgeschaftliches Engagement des Diakonischen Werks in Berlin.
06.09.2016 - 16:28
epd
Gesundheitsminister Gröhe will Forschung an schwer Demenzkranken erlauben. Weil die Gegner Sturm liefen, wurde die Bundestagsabstimmung im Juli vertagt. Nach der Sommerpause geht die Debatte weiter.
Die ökumenisch geführte Tagespflege für Demenzpatienten in Sindelfingen macht Gedächtnisübungen für die Patienten.
23.05.2016 - 12:34
epd
Der Vorsitzende des Deutschen Ethikrates, Peter Dabrock, hat der Politik im Streit um die geplante Ausweitung von Arzneitests an Demenzkranken Versäumnisse vorgeworfen.
12.05.2016 - 00:00
Anika KempfMaria Feck
Menschen mit Demenz brauchen eine intensive und persönliche Betreuung. Die bestmögliche Pflege können viele Familien in Deutschland nicht bezahlen. In Thailand dagegen ist sie vergleichsweise günstig zu haben. Maria Feck reiste auf die Insel Phuket und besuchte ein Pflegeheim.
02.04.2016 - 14:18
epd
Mit einer bunten "Konfetti-Parade" durch die Hamburger Innenstadt haben am Samstag knapp 500 Menschen für einen liebevollen Umgang mit Demenzkranken geworben.
18.12.2015 - 13:21
epd
Nach dem Bundestag hat am Freitag in Berlin auch der Bundesrat dem Umbau der Pflegeversicherung zugestimmt. Demenzkranke Menschen und ihre Familien können auf mehr Unterstützung hoffen.
RSS - Demenz abonnieren