Auch Demenzkranke freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Fotoalbum für Demenzkranke

Foto: Getty Images/iStockphoto/Halfpoint

Für Demenzkranke sind Geschenke ideal, die über die Sinne aufgenommen werden können. Das kann zum Beispiel ein Fotoalbum mit Bildern aus unterschiedlichen Lebensphasen des Beschenkten sein.

Auch Demenzkranke freuen sich über Weihnachtsgeschenke
Was schenkt man Menschen zu Weihnachten, die unter Demenz leiden? Die Heidelberger Gerontologin Marion Bär erklärt es und gibt Tipps, wie man das Richtige für den Beschenkten und die Angehörigen findet.

Auch Menschen mit Demenz freuen sich nach Überzeugung der Heidelberger Gerontologin Marion Bär über Weihnachtsgeschenke. Für sie seien Geschenke ideal, die über die Sinne aufgenommen werden können. "Das kann zum Beispiel ein Fotoalbum mit Bildern aus unterschiedlichen Lebensphasen des Beschenkten sein", sagte die Forscherin an der Universität Heidelberg dem Evangelischen Pressedienst (epd). Gut sei es, das Album öfter gemeinsam anzuschauen. "Dabei kann sich ein Gespräch entwickeln, oder man blättert einfach weiter, wenn der Beschenkte sich nicht erinnert", erklärte Bär.

Grundsätzlich seien auch Geschenke, die an persönliche Interessen des Menschen anknüpften, gut geeignet. "Studien zeigen, dass die Demenz an Vorlieben zunächst gar nichts ändert", erläuterte Bär. Allerdings sollte das Krankheitsstadium berücksichtigt werden. Wer zum Beispiel lebenslanger Fan von Wagner-Opern gewesen sei, könnte in einem späteren Stadium mit den komplexen Stücken überfordert sein. Dann lieber etwas einfachere Musik schenken. Bei Spielen, Kreuzworträtseln und Sudokus rät Bär zu Bedacht. "Zu Beginn ihrer Demenz trainieren manche damit bewusst ihr Gedächtnis, später führen solche Aktivitäten eher zu Frust."

Bildergalerie

14 evangelische Weihnachtsgeschenke für ein Taschengeld

Reduzierte Krippe

Foto: Oliver Fabel

Reduzierte Krippe

Foto: Oliver Fabel

Weihnachten naht - und mit ihm die Möglichkeit, die Freude in Form von Geschenken weiterzugeben. Hier kommen 14 augenzwinkernde Tipps: Geschenke für Protestanten, die für einen überschaubaren Betrag zu erstehen sind. Bevor es aber richtig losgeht, gibt es noch einen Tipp für die passende Dekoration unterm Weihnachtsbaum: Wenn es heißt, dass es im Protestantismus besonders wortlastig zugehe, wird bei dieser bilderstürmerischen Krippe des Berliner Künstlers Oliver Fabel aus der Not eine Tugend.
(<a href="http://www.oliverfabel.de/produkte/">Gesehen bei Oliver Fabel, 28,00 €</a>)

Radiergummi-Anspitzer

Foto: Christine Penner

Geschenktipp Nr. 1:
Am Anfang war das Wort. Sola Scriptura. Klar - aber was, wenn der Bleistift stumpf ist? Kein Problem mit diesem Tool. Und sollte sich herausstellen, dass sich hier oder da ein Übersetzungsfehler eingeschlichen hat, kann hiermit auch Abhilfe geschaffen werden. Schließlich hat er ja recht, der Radiergummi-Anspitzer: Gottes Liebe verändert! Buchstäblich. Außerdem unentbehrlich für den gut leserlichen Wunschzettel für's nächste Jahr...
(<a href="https://www.religioese-geschenke.de/kombi-loesung-anspitzer-radiergummi.html">Gesehen bei religioese-geschenke.de, 3,80 €</a>)

Ausstechform Kirche

Foto: www.himmlische-connections.de

Geschenktipp Nr. 2:
Die Ausstechform mit den Umrissen eines architektonisch einfach und klar gehaltenen Kirchengebäudes sorgt nicht nur für einen religionspädagogischen Effekt in der frühkindlichen Erziehung beim Kneten oder Arbeiten mit Ton, sondern auch für Aha-Erlebnisse auf dem adventlichen Plätzchenteller. Außerdem ist diese Kirche rostfrei und spülmaschinenfest.
(<a href="http://www.himmlische-connections.de/product_info.php/info/p5940_Ausstechform--Kirche-.htm">Gesehen bei Himmlische Connections, 2,95 €</a> )

Udo Lindenberg liest die Weihnachtsgeschichte nach Udo

Foto: Verlagsgruppe Random House GmbH, Muenchen

Geschenktipp Nr. 3:
Die Weihnachtsgeschichte hat man nun schon wirklich oft gehört: Man entgeht ihr an kaum einem Heiligabend, meist vorgetragen von Pfarrerin oder Pfarrer, Kirchenvorsteher oder Diakonin, Oma oder Enkel. Mal mehr oder weniger gekonnt, aber doch meist mit viel Respekt vor dem Text und gut verständlich. Beides findet sich hier nicht. Bei dieser Originallesung von 1973 verbindet der Panik-Meister seine Interpretation von "den krassen Helden" aus dem Lukas- und dem Matthäus-Evangelium mit seiner charakteristischen nasal-nuschelnden Vortragsart. Prädikat: Absolut... äähm... anders!
(<a href="https://www.randomhouse.de/Buch/Udo-Lindenberg-liest-die-Weihnachtsgeschichte-nach-Udo/Norbert-Wieh/Guetersloher-Verlagshaus/e378921.rhd">Gesehen bei Gütersloher Verlagshaus, 9,99 €</a>)

Luther-Butterkeks

Foto: www.verlagambirnbach.de

Geschenktipp Nr. 4:
Wer nicht selbst backen kann in der Adventszeit, findet hier eine fertig konfektionierte Alternative mit Statement. Statt Buttergebäck aus dem Ofen gibt's Butterkeks mit eingeprägter Lutherrose. Und das ist noch dazu der einzige runde Butterkeks Deutschlands. Der schmeckt garantiert auch nach dem "O du fröhliche".
(<a href="https://www.wikana.de/produkte/butterkeks/">Gesehen bei Wikana, 0,55 €</a> )

Motivlocher Fisch

Foto: www.buch-und-christ.de

Geschenktipp Nr. 5:
Warum nicht mal die Taufurkunde, den Steuerbescheid oder das Karpfenrezept thematisch passend lochen? Das Fischsymbol, griechisch "Ichthys", steht seit biblischen Zeiten für Christus. Auch zur Verzierung von Papierfliegern und Geschenkbändern eignet sich dieses Stanzgerät ganz prima. Und die anfallenden Fischreste können prima beim nächsten Rosenmontag zum Einsatz kommen. Damit gelingt dann en passant auch noch der Rekurs auf die christlichen Wurzeln von Karneval und Fastnacht.
(<a href="https://www.uljoe.de/christliche-geschenkideen/schreibwaren/389/motivlocher-fisch">Gesehen bei Uljö, 4,80 €</a>)

Reformatoren-Lesezeichen

Foto: www.eteos.de

Geschenktipp Nr. 6:
Da das Christentum nunmal zu den Buchreligionen gehört und Lesung, Predigt und allgemein die "Schrift" im Protestantismus eine nicht zu unterschätzende Bedeutung haben, liegt es nahe, mit diesen Reformatoren in Edelstahl für Orientierung zu sorgen. Gleich drei berühmte Theologen kommen im Paket, auf der Rückseite des Trägerkartons ist zusätzlich ein kurzer Text zu ihrem Leben und ihrer Bedeutung abgedruckt. Und so eine Luther-Silhouette schmuggelt elegant auch noch etwas mehr Protestantismus in die ökumenische Trauung, wenn sie oben aus der Einheitsübersetzungsbibel lugt.
(<a href="http://www.komm-webshop.de/lesezeichen-martin-luther.html">Gesehen bei komm-webshop, 9,90 €</a>)

Talk-Box Vol. 8 - Für die Advents- und Weihnachtszeit

Foto: Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH

Geschenktipp Nr. 7:
Wer kennt das nicht? Da sitzt man nun endlich traut vereint mit der ganzen Familie unter dem Weihnachtsbaum - und dann hat man sich nichts zu sagen. Dieses nützliche Kistchen schafft da Abhilfe. Es ist randvoll mit Gesprächskarten zu Themen wie "Der Kern des Festes", "Glaubensfragen" und, Achtung: "Schenken und beschenkt werden". Wenn das mal nicht zu lebendigen Diskussionen führen sollte...
(<a href="http://www.neukirchener-verlage.de/index.php?action=artikel&subaction=zeige&var=156.020&sucheID=1231134">Gesehen bei der Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH, 14,99 €</a>)

Bio-Tacker "Glaube verbindet"

Foto: www.religioese-geschenke.de

Geschenktipp Nr. 8:
Dieser Tacker nimmt seine Botschaft hoffentlich nicht zu wörtlich: Er fädelt das Papier mittels Laschentechnik, statt mit Metallheftklammern zu arbeiten. Glaube sollte dabei nicht im Übermaß nötig sein, damit diese Verbindung hält. Dabei aber ist er höchst ökologisch korrekt: Er spart nicht nur Metall, sondern ist selbst auch biologisch abbaubar, da er aus Bio-Kunststoff auf der Basis von Maisstärke hergestellt ist.
(<a href="https://www.religioese-geschenke.de/bio-tacker-glaube-verbindet.html">Gesehen bei Religiöse Geschenke, 6,40 €</a> )

Schlüsselanhänger mit Einkaufschip

Foto: www.buch-und-christ.de/Martin Baertges

Geschenktipp Nr. 9:
Bekenntnis beim Discounter - ganz unaufdringlich und doch stylish? Das geht mit diesem Schlüselanhänger. Den Chip für den Einkaufswagen ziert eine Lutherrose, darüber der erklärende Schriftzug "Martin Luther" für reformationsferne KassiererInnen und den Nachbar in der Warteschlange. Am besten gleich beim Silvester-Einkauf einsetzen!
(<a href="http://www.buch-und-christ.de/product_info.php?products_id=2781">Gesehen bei Buch und Christ, 4.95 €</a> )

Smartphone-Tasche Klingelbeutel

Foto: www.komm-webshop.de

Geschenktipp Nr. 10:
Zweckmäßig und schick: Die Hülle für das unverzichtbare Kommunikationsgerät, gottesdienstlich getarnt und mit Einsteckfach fürs entprechende Kleingeld. Nur trotzdem bitte dran denken: Im Gottesdienst das Smartphone stumm schalten (auch wenn Sie wieder die Highlights der Predigt twittern...) - hier sollten wirklich nur die Münzen klingeln!
(<a href="http://www.komm-webshop.de/smartphone-tasche-klingelbeutel.html">Gesehen bei komm-webshop, 6,95 €</a>)

Lesebändchen "Am Anfang war das Wort", Chrismonshop

Foto: PR/www.chrismonshop.de

Geschenktipp Nr. 11:
Wichtelgeschenk für weniger als fünf Euro gesucht? Dann ist dieses schlichte Etui mit Lesebändchen in drei Farben genau das Richtige. Tipp für den oder die Beschenkte: Unbedingt mit in den Gottesdienst nehmen. Wenn mehr als drei Lieder gesungen werden, können Sie vorbildlich alle Lieder im Gesangbuch markieren - und schon singen, während die anderen noch suchen.
<a href="http://www.chrismonshop.de/lesebaendchen-am-anfang-war-das-wort-1675.html?c=70">(Gesehen im chrismonshop, 4,90 €</a> )

Truckerkappe 1517

Foto: www.zazzle.de

Geschenktipp Nr. 12:
Und irgendwann kommt auch der Sommer wieder. Ob man sich dann beim Angelausflug, bei der Landmaschinenausstellung oder auf dem Gemeindefest zeigt: Mit dieser Truckerkappe ist man adäquat, nutzwertig - und eben konfessionell gekleidet. Beim großen Festakt zum Reformationsjubiläum wäre diese Kopfbedeckung das Tüpfelchen auf dem i. Gibt's übrigens auch in Pink und Gold.
(<a href="https://www.zazzle.de/s/1517+caps">Gesehen bei Zazzle, 16,40 €</a> )

Kräuter und Gewürze der Bibel: Meersalz-Koriander

Foto: www.uljoe.de

Geschenktipp Nr. 13:
"Schmecket und sehet, wie freundlich der Herr ist." (Psalm 34,9) Dem ist kaum noch etwas hinzuzufügen. Wenn am Heiligabend erst einmal Kartoffelsalat und Würstchen mit diesen kolossal-kunstvollen Koriander-Körnern gekrönt wurden, spielen Kalorien keine Rolle mehr. Aber auch im Alltag tut dieses universal einsetzbare Würzsalz seinen Dienst, besonders gerne genommen zu Brot und Fisch, aber auch bei Lamm und Manna nicht zu verachten, um den Geschmack final abzurunden.
(<a href="https://www.religioese-geschenke.de/gewuerze-der-bibel-meersalz-koriander.html">Gesehen bei religiöse Geschenke, 3,95€</a>)

Spiel: Die Siedler von Kanaan

Foto: www.buch-und-christ.de

Geschenktipp Nr. 14:
Preislich vielleicht knapp über der Taschengeldmarke, aber dafür eine klare Ansage in puncto Bekenntnis: Warum "Die Sielder von Catan" spielen, wenn es das Ganze auch in biblisch gibt? Nein, hier waren keine chinesischen Produktpiraten am Werk, sondern es geht ganz einfach darum, über den Jordan zu gehen und Kanaan zu bebauen und zu bewahren. Hervorragend geeignet für den langen Nachmittag am zweiten Weihnachtsfeiertag!
(<a href="https://www.uljoe.de/christliche-geschenkideen/spielwaren/105/spiel-die-siedler-von-kanaan">Gesehen bei Uljö, 26,95 €</a>)

Zu Ausflügen oder Urlaubsreisen als Weihnachtsgeschenk ermutigt die Gerontologin ausdrücklich. "Es gibt bei vielen von Demenz betroffenen Familien die Tendenz sich eher zu früh als zu spät in die eigenen vier Wänden zurückzuziehen, weil sie - leider oft zu Recht - den öffentlichen Raum als stressig empfinden", erklärt Bär. Die Gesellschaft brauche noch eine höhere Sensibilität für die Bedürfnisse Demenzkranker. Es gelte aber auch: "Wieder einmal etwas gemeinsam unternehmen oder Orte zu besuchen, die man schon lange kennt, kann eine wunderbare Erfahrung sein."

Wichtig sei aber, dass die Aktivitäten sowohl für den Menschen mit Demenz als auch für den Angehörigen angenehm sind: "Wenn ich mich mit meiner Mutter auf ein Konzert wage, um dann zwei Stunden lang Ängste auszustehen, dass sie davonlaufen könnte, dann tut das nicht gut." Angehörige hätten genauso ein Recht auf eine schöne Zeit. Oft helfe es, sich Unterstützung mitzunehmen. Wer niemanden im persönlichen Umfeld hat, könne beim örtlichen Pflegestützpunkt nachfragen.

Meldungen

Top Meldung
Bundeswehr-Soldaten in Koblenz
Die evangelische Friedensarbeit hat in der Diskussion um die Wiedereinführung der Wehrpflicht zu Besonnenheit aufgerufen.