Themen
Kirche "Igreja Universal do Reino de Deus" in Sao Paulo
16.09.2019 - 09:16
Die aus Brasilien kommende "Universalkirche vom Reich Gottes" gewinnt rasant an Mitgliedern. Die offenbar mit Präsident Bolsonaro eng verbundene neo-pfingstlerische Gemeinschaft verspricht die Beseitigung aller Probleme: mittels Glaube - und Geld.
27.01.2019 - 11:08
Der Generalsekretär von Amnesty International, Kumi Naidoo, hat vor einem weltweiten Angriff auf die Menschenrechte durch autoritäre Staats- und Regierungschefs gewarnt.
Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro winkt, während er mit seiner Ehefrau Michelle in einem offenen Rolls Royce durch die Hauptstadt Brasilia fährt.
02.01.2019 - 09:21
Als erste Amtshandlung will der neue rechtsextreme Staatschef in Brasilien per Dekret das Waffenrecht liberalisieren, damit "gute Bürger" sich verteidigen könnten.
Alle Inhalte zu: Brasilien
Evangelikale Christen in Brailien
07.04.2017 - 17:32
Andreas Behn
Machtkampf in Brasilien: Evangelikale bauen ihren Einfluss in den Parlamenten aus. Das Oberste Wahlgericht will nun den politischen Einfluss von Kirchen zurückdrängen.
Brasilien Jesus
27.03.2017 - 11:02
epd
Brasilien erlebt einen religiösen Boom. Jeden Tag werden im größten Land Lateinamerikas im Durchschnitt 25 Kirchen gegründet, wie die Zeitung "O Globo" in ihrer Sonntagsausgabe berichtete.
Karneval in Rio de Janeiro, Brasilien.
28.02.2017 - 09:23
Andreas Behn
Marco Crivella, evangelikaler Bischof und inzwischen Bürgermeister von Rio de Janeiro, hat so seine Probleme mit dem weltberühmten Karneval in seiner Stadt.
Statisten in biblischen Kostümen bei Dreharbeiten zu "Das gelobte Land"
08.02.2017 - 09:09
Andreas Behn
In Brasilien ist die Bibel wieder zum Bestseller geworden. Nicht das Buch, sondern die recht reißerische Darstellung von historischen Episoden des Alten Testaments in Telenovelas, den in ganz Lateinamerika sehr beliebten Seifenopern.
Frauen kochen in der Großküche der Landkooperative Obst und Gemüse ein.
26.11.2016 - 08:46
Andreas Behn
Das Brot für die Welt-Projekt "CAPA", entstanden in Zusammenarbeit mit der lutherischen Kirche, um deutschen Siedlern zu helfen, unterstützt Bauern in Brasilien beim Umstieg auf biologische Produkte.
Rosinha dos Santos sitzt auf einem Gestell in einem Park und trainiert, im Hintergrund steht ihr Rollstuhl.
06.09.2016 - 00:00
Andreas Behn
Paralympische Goldmedaillen haben das Leben von Rosinha dos Santos verändert. Ihr Kampf für ihre Rechte und gegen Vorurteile aber dauert an.
Olympiapfarrer Thomas Weber
22.08.2016 - 17:08
Jörg Echtlerekd.de
Die harten Wettkämpfe bekommt jeder Fernsehzuschauer von Olympia mit. Pfarrer Thomas Weber erlebt die Athleten auch, wenn die Kameras aus sind und sie um den tödlich verunglückten Trainer Stefan Henze trauern. Im Interview zieht er eine Bilanz der Spiele in Rio.
Portraits Rio Olympia_06_Pacini_Portraits_Natalia und Paulo-0604
17.08.2016 - 16:13
Isabela Pacini
Zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 hatten wir Menschen in Brasilien gefragt, wie es ihnen mit der Großveranstaltung geht. Sie erzählten von Armut, Ungerechtigkeit und Umweltzerstörung. Wie ist ihre Lage heute, während der Olympischen Spiele?
Paulo Kartegiane Rodrigues Brandão
17.08.2016 - 13:47
Isabela Pacini
Zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 hatten wir Menschen in Brasilien gefragt, wie es ihnen mit der Großveranstaltung geht. Sie erzählten von Armut, Ungerechtigkeit und Umweltzerstörung. Wie ist ihre Lage heute, während der Olympischen Spiele?
Dora Luci Leão
17.08.2016 - 10:29
Isabela Pacini
Zur Fußball-Weltmeisterschaft 2014 hatten wir Menschen in Brasilien gefragt, wie es ihnen mit der Großveranstaltung geht. Sie erzählten von Armut, Ungerechtigkeit und Umweltzerstörung. Wie ist ihre Lage heute, während der Olympischen Spiele?
RSS - Brasilien abonnieren