Gemälde des indonesischen Künstlerkollektivs "Taring Padi" wird verhüllt
Antisemitismus bei der documenta
In der Debatte um antisemitische Tendenzen auf der "documenta fifteen" hätte sich Landesbischof Ralf Meister ein früheres Eingreifen der Verantwortlichen gewünscht. Der EKD-Kulturbeauftragte kritisiert pro-palästinensische Propagandafilme.
Archivar Daniel Burger, Leiter des Staatsarchiv Christian Kruse und Daniel Schönwald vom landeskirchlichen Archiv
Ausstellung "Akt und Gesangbuch"
Das hört sich erstmal staubig an: Zwei Archive tun sich zusammen und legen Schriftstücke in Vitrinen. Doch alle Akten erzählen Geschichten von Menschen - eine gemeinsam Schau des landeskirchlichen Archivs und des Staatsarchivs in Nürnberg.
Lutherhaus Eisenach
Luther und die Bibel
Im Lutherhaus Eisenach ist die neu gestaltete Dauerausstellung "Luther und die Bibel" eröffnet worden. Landesbischof Friedrich Kramer würdigte die historische Leistung Martin Luthers bei der Übertragung der Heiligen Schrift.
RSS - Ausstellung abonnieren