Nachrichten

Topnachricht des Tages

„Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit“ startet im polnischen Zielona Gora
Die beiden großen christlichen Kirchen und ihre Hilfswerke rufen auch in diesem Jahr zur Teilnahme am „Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit“ auf. Der fünfte Klimapilgerweg startet am 14. Augst im polnischen Zielona Gora und führt ins schottische Glasgow.
Alle Nachrichten im Überblick
03.09.2012 - 15:00
epd
Das Verhältnis zwischen Papst Benedikt XVI. und der Deutschen Bischofskonferenz scheint deutlich angespannt zu sein. Das geht aus neuen Dokumenten hervor, die der italienische Enthüllungsjournalist Gianluigi Nuzzi veröffentlichte.
03.09.2012 - 14:20
epd
Die getöteten Soldaten gehörten zur Roten Armee und zur Deutschen Wehrmacht. Sie werden auf verschiedenen Friedhöfen bestattet.
03.09.2012 - 12:11
epd
Der Arbeitskreis Christlicher Kirchen und das Caricatura-Museum meinen, dass notwendige Auseinandersetzungen über künstlerische Inhalte "konstruktiv und fair" geführt werden müssten.
London 2012 Paralympic Games - Tischtennis
03.09.2012 - 12:07
dpa/evangelisch.de
"Die Bronzemedaille fühlt sich wie Gold an", sagte Schmidberger nach dem Wettkampf.
03.09.2012 - 12:02
epd
Hartz-IV-Empfänger, die den 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hamburg vom 1. bis 5. Mai 2013 besuchen wollen, erhalten eine geförderte Eintrittskarte für 24 Euro.
03.09.2012 - 12:01
epd
Mit dem Slogan "Kein Raum für Missbrauch" auf zwei gekreuzten weißen Balken soll ab Anfang 2013 eine bundesweite Kampagne die Öffentlichkeit für das Thema Kindesmissbrauch sensibilisieren.
03.09.2012 - 11:42
epd
Die Aktivisten protestieren seit mehreren Wochen gegen die Zustände in den Flüchtlingsheimen, gegen das bestehende Arbeitsverbot und gegen die Residenzpflicht von Asylbewerbern.
03.09.2012 - 11:38
epd
Islamverbände haben den Aufruf des Vorsitzenden des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dieter Graumann, kritisiert, sie sollten stärker Antisemitismus entgegentreten.
03.09.2012 - 11:03
epd
Die von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) geplante Zuschussrente stößt bei den Wirtschaftspolitikern der Union weiter auf Widerstand.
03.09.2012 - 09:05
epd
"Die Menschen in Syrien verdienen unsere Unterstützung. Sie wünschen sich einen friedlichen, demokratischen Wandel", sagte Außenminister Westerwelle.

Aus den Landeskirchen

24.06.2021
Der ehemalige Nürnberger evangelische Regionalbischof Nitsche tritt am 27. Juni beim Musikfestival ION wieder in Erscheinung. In der St. Sebaldkirche in Nürnberg das Werk „Schöpfung - ein klingendes Mosaik“ des Komponisten Hiller erstmals aufgeführt. Nitsche schrieb das Libretto.
24.06.2021
Auch Missionare brachten Kunst- und Kultgegenstände aus "fremden Ländern" mit nach Hause. Aus heutiger Sicht ist das problematisch. Wie geht das Partnerschaftszentrum "Mission EineWelt" in Neuendettelsau damit um?
23.06.2021
Mit Aufrufen zur Geschlossenheit in der Corona-Pandemie hat der Zentralausschuss des Weltkirchenrates seine Sitzung 2021 begonnen. „Wir sind verpflichtet, zueinander zu stehen und gemeinsam vorwärts zu gehen“, sagte die Vorsitzende des Zentralausschusses, Agnes Abuom, am Mittwoch