Blogs
Blog Hanna Buiting Vom Sehnen und Suchen

Foto: shutterstock/Eldar Nurkovic

Vom Sehnen und Suchen

Hanna Buiting holt mit "Vom Sehnen und Suchen" ein Stück Himmel auf die Erde. Sie schreibt jede Woche über Alltag und die Spiritualität, die man dort finden kann.

Blogeinträge im Überblick
05.11.2018 - 12:50
Der November schenkt uns Erinnerungen: An den Tod. Und immer auch ans Leben.
29.10.2018 - 12:28
Erfahrung und Erinnerung sind türöffnend. Auch für den Glauben.
22.10.2018 - 10:00
Warum es sich lohnen kann, einen scheinbar misslungenen Tag aus einer anderen Perspektive zu betrachten...
15.10.2018 - 09:00
Gemeinden können sehr unterschiedlich sein. Entscheidend ist, dass sie durchs Leben tragen.
08.10.2018 - 09:10
Zu Erntedank lohnt es, sich daran zu erinnern, was satt macht – Körper und Seele.
01.10.2018 - 11:48
Manchmal lehren uns Dinge aus vergangenen Zeiten besonders viel übers Leben...
24.09.2018 - 12:00
Einer der größten Reichtümer, die uns das Leben schenkt, ist Hoffnung.
17.09.2018 - 12:31
Warum es sich manchmal lohnt, den Blick vom Bildschirm zu heben...
10.09.2018 - 10:45
Wie eine Wegesrandentdeckung zu einem Vorgeschmack aufs Paradies einlädt...
03.09.2018 - 10:26
Dieser Tage über den Hass zu schreiben scheint leicht. Vergessen wir die Liebe nicht.

weitere Blogs

Gezeigt wird das Cover des Romans Shuggie Bain, auf dem ein kleiner Junge zu sehen ist, der mit seiner Mutter im Bett liegt. Sie schauen sich in die Augen
In "Shuggie Bain" erzählt Douglas Stuart von einem jungen schwulen Außenseiter in prekären Verhältnissen im Schottland der achtziger Jahre. Ein Buchtipp anlässlich der derzeit stattfindenden Frankfurter Buchmesse.
Von Zeit zu Zeit die Welt beobachten – und dann doch lieber etwas über Kapern schreiben.
Manche Spielzeugangebote sind theologisch, na ja, anspruchsvoll.
RSS - Vom Sehnen und Suchen abonnieren