Themen

Weltgebetstag

Iris Pupak, Ulrike Göken-Huismann, Cornelia Trommer-Klimpke, Mona Kuntze (v. l. n. r.)
13.11.2019 - 12:29
Die Delegierten des deutschen Weltgebetstags-Komitees haben einen neuen Vorstand gewählt.
Der Weltgebetstag steht im Zeichen der Ökumene.
28.02.2019 - 11:40
Mit der traditionellen Veranstaltung solle ein Zeichen mit einem gemeinsamen Abendmahl von Katholiken und Protestanten gesetzt werden, erklärte das deutsche Weltgebetstags-Komitee in Stein bei Nürnberg.
Weltgebetstag der Frauen am 1. März
12.02.2019 - 11:45
Der Weltgebetstag am 1. März soll ein Zeichen für ein gemeinsames Abendmahl setzen. "Die Trennung der Konfessionen am Tisch des Herrn ist für die im Weltgebetstag engagierten Frauen ein unerträglicher Zustand.
Alle Inhalte zu: Weltgebetstag
#occupyheaven
24.08.2018 - 15:40
Claudius Grigat
PM
Unter dem Hashtag #occupyheaven ruft die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck zu einer Social Media-Aktion zum Weltgebetstag 2019 auf.
 Koordinatorin Muriel Held im Gespräch mit Schülerinne mit Schülerinnen in Surinam.
14.02.2018 - 17:35
Freddy Dutz
epd
Ein selbstbestimmtes Leben zu führen, ist für viele Frauen in Surinam ein ferner Traum. Viele Mädchen werden schon als Teenager schwanger, und die Väter entziehen sich der Verantwortung. Kirchliche Initiativen werben für ein neues Rollenverständnis.
Suriname ist das kleinste Land Südamerikas.
06.02.2018 - 13:54
epd
Der Weltgebetstag der Frauen am 2. März stellt den Schutz der Umwelt in den Mittelpunkt. Die Liturgie kommt von Christinnen unterschiedlicher Konfessionen aus Suriname unter dem Titel "Gottes Schöpfung ist sehr gut!", wie das deutsche Weltgebetstagskomitee in Stein mitteilte.
Weltgebetstag der Frauen am 2.3.2018
30.01.2018 - 17:48
epd
Das Internationale Komitee des Weltgebetstags der Frauen ist für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen worden. Die Evangelische Frauenhilfe in Westfalen habe fast 44.000 Unterschriften für eine Kampagne zur Nominierung gesammelt, teilte die Organisation am Dienstag in Soest mit.
Banner zum Weltgebetstag der Philippinen
06.10.2017 - 14:03
aus PM
Die Evangelische Frauenhilfe Westfalen setzt sich dafür ein, das Weltgebetstags-Komitee für den Friedensnobelpreis vorzuschlagen. Die ökumenische Basisbewegung auf der ganzen Welt setzt sich seit über 100 Jahren in heute rund 170 Ländern aktiv für den Frieden ein.
Studenten der katholischen Schule Scholasticas College in Manila (Philippinen) tanzen am 14.02.2017 auf dem Campus, um ihren Protest gegen Gewalt gegen Frauen und Kinder zu zeigen.
03.03.2017 - 10:34
Michael Lenz
Schwerpunktland des Weltgebetstags der Frauen am 3. März 2017 sind die Philippinen. Viele Frauen dort haben es schwer. Eines der Problemfelder: Fehlende sexuelle Selbstbestimmung.
Die tiefe Kluft zwischen Arm und Reich hat System: Ein paar Dutzend Familienclans besitzen den Löwenanteil des Vermögens und könnten sich beispielsweise einen neuen Sportwagen von Mazda leisten, der auf der internationalen Motor Show 2016 auf den Philippin
03.03.2017 - 09:37
Nicola Glass
epd
Mehr als zehn Millionen Philippiner oder zehn Prozent der Bevölkerung verdingen sich im Ausland. Armut und fehlende Perspektiven zwingen sie dazu. Der diesjährige Weltgebetstag der Frauen beleuchtet die Lage in ihrem Heimatland.
Eine Teilnehmerin des Partnerprojekts mit dem Kubanischen Kirchenrat steht neben einem Regal mit Einmachgläsern.
04.03.2016 - 09:10
Tanja Hoffmann
Wer an diesem Freitag zu einem Weltgebetstags-Gottesdienst geht und eine Spende mitbringt, unterstützt Frauen in Kuba: Dort werden von den Kollekten "Gender-Promoterinnen" ausgebildet.
04.03.2016 - 00:00
Sarika Feriduni
Weltgebetstag der Frauen - Deutsches Komitee e.V.
Kuba ist diese Jahr das Gastland beim Weltgebetstag der Frauen. Kubanische Christinnen haben die Gottesdienstordnung erarbeitet: Das Zusammenleben der Generationen ist ihr Thema.
28.05.2015 - 12:20
epd
Der erste bundesweite evangelische Frauensonntag wird an diesem Sonntag in Hamburg gefeiert.
RSS - Weltgebetstag abonnieren