Themen
Hände schöpfen Wasser
22.03.2019 - 11:34
Muslime waschen sich vor dem Gebet, Juden vor dem Essen, Hindus im Ganges. Warum waschen sich Christen nicht rituell? Sind sie wasserscheu? Und: Was für eine Bedeutung hat Wasser überhaupt in der Bibel?
21.03.2019 - 16:54
Schmutziges Wasser ist in langanhaltenden Konflikten laut Unicef noch gefährlicher für Kinder als Waffengewalt.
Wasserfilter "Paul" im Einsatz für sauberer Trinkwasser
13.12.2018 - 15:29
Der "Wasserrucksack Paul", eine tragbare Wasseraufbereitungsanlage, versorgt nach Angaben der Deutschen Bundesstiftung Umwelt weltweit täglich Millionen Kinder und Erwachsene mit sauberem Trinkwasser.
Alle Inhalte zu: Wasser
Der Agraringenieur Rodrigo Mundaca aus Chile.
22.10.2018 - 13:14
epd
Der chilenische Agraringenieur Rodrigo Mundaca erhält den Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreis 2019 für seinen Kampf um freien Zugang zu Wasser.
Frauen trifft der Klimawandel haerter
15.07.2018 - 11:41
Benjamin Dürr
epd
Der Klimawandel betrifft Männer und Frauen nach dem Urteil von Experten nicht in gleichem Maße. Frauen sind von der Erderwärmung besonders betroffen. In der Klimapolitik spielten sie aber bisher kaum eine Rolle.
Mehr als 840 Millionen Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberem Wasser.
21.03.2018 - 14:17
epd
Mehr als 840 Millionen Menschen weltweit haben keinen Zugang zu sauberem Wasser, täglich sterben deshalb Tausende Kinder.
Wassermangel
19.03.2018 - 08:00
epd
Fast die Hälfte der Weltbevölkerung ist den UN zufolge von Wassermangel bedroht. Insgesamt 3,6 Milliarden Menschen lebten in Gebieten, in denen für einen Monat im Jahr oder sogar länger Wasser fehlen könne, erklärte die Wissenschaftsorganisation Unesco am Montag in Bonn.
18.02.2018 - 11:30
epd
Mit ihrer gemeinsamen Fastenaktion nehmen Misereor und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in diesem Jahr das Thema Wassergerechtigkeit in den Blick.
Mädchen Joy 9 Jahre an der Wasserstelle ihrer Eltern.
21.11.2017 - 14:55
epd
Klimawandel, industrielle Landwirtschaft, Konsum und Bevölkerungswachstum verknappen das Wasser stetig. "Brot für die Welt" setzt bei der diesjährigen bundesweiten Spendenaktion dort den Fokus. Die Aktion startet am ersten Advent in Saarbrücken.
Manasseh und Sofie Wachira von der Kooperative Mitooini zwischen ihren Bananenstauden am Mount Kenya.
15.11.2017 - 11:00
Natalia Matter
epd
Es fällt immer weniger Regen und immer unregelmäßiger. Die Menschen in Kenia müssen sich an den Klimawandel anpassen. Die Bauern der Kooperative Mitooini tun das mit einem Bewässerungssystem. Doch diese Lösung geht nur begrenzt.
Wassersparen
22.03.2017 - 16:12
epd
Der Weltkirchenrat hat die reichen Länder zu einem sparsameren Umgang mit Wasser aufgerufen. Während in vielen wohlhabenden Staaten die Menschen Wasser vergeudeten, litten die Bewohner armer Staaten unter Wasserknappheit, beklagte der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) in Genf.
08.03.2017 - 14:32
epd
Angesichts der Dürre in Äthiopien sind nach Angaben der Stiftung "Menschen für Menschen" bereits mehr als fünf Prozent der Bevölkerung dringend auf Nahrungsmittelhilfe angewiesen.
Flüchtlinge, die wegen einer Hungersnot aus Somalia geflüchtet sind, warten in einer langen Schlage im Ifo Flüchtlingslager in Dadaab, Kenia.
10.02.2017 - 15:50
epd
Das Bündnis "Aktion Deutschland Hilft" warnt vor einer schweren Hungerkrise in Ostafrika.
RSS - Wasser abonnieren