Schätzungen gehen von 6.000 bis 10.000 Obdachlosen aus, die auf den Berliner Straßen leben.
Rund 3.700 Freiwillige haben in der Nacht zu Donnerstag Obdachlose auf den Berliner Straßen gezählt. Die Helfer in blauen Westen durchstreiften im Auftrag des Senats für drei Stunden die zwölf Bezirke, um die Menschen zu zählen und zu befragen.
Petra Babylon ist Seelsorgerin in Frankfurt am Main
Petra Babylon ist Seelsorgerin in der Psychiatrieabteilung der Frankfurter Uniklinik. Eintritt in die Parallelwelten ihrer Patienten erlangt sie, in dem sie ihnen zuhört. Sie will die Hoffnung aufrecht erhalten. Aber in einer Abteilung fällt ihr das besonders schwer.
Zentralwohlfahrtsstelle der Juden
Die jüdische Sozialarbeit in Deutschland hat vor 100 Jahren einen Dachverband gebildet. Von Anfang an war die Integration von Flüchtlingen eine wichtige Aufgabe. Doch der Schatten des Antisemitismus ist bis heute nicht gewichen.
RSS - Sozialarbeit abonnieren