Unsicherheiten in der Corona-Krise
07.07.2020 - 12:23
Die Corona-Pandemie hat laut hannoverschem Landesbischof Ralf Meister Sinnfragen im Leben wieder ins Bewusstsein vieler Menschen gebracht. "Die Pandemie ist der große Relativierer", sagte der evangelische Theologe. "Die Menschen fragen nun vermehrt: Was gilt eigentlich noch?"
Kabarettist Jan-Christof Scheibe
13.09.2018 - 09:31
Der Hamburger Kabarettist Jan-Christoph Scheibe beschäftigt sich in seinem Programm mit der Frage: "Wie glaubt man und wenn ja, warum?" Dass er es damit ernster meint, als man denkt, erkennt man daran, dass er damit zum Dialog in Kirchen einlädt.
13.04.2014 - 14:58
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, sprach sich für eine sinnerfüllende Arbeit aus. Dies stärke das Selbstwertgefühl und die Identität eines Menschen.
Alle Inhalte zu: Sinn
Geld und Religion
25.11.2013 - 08:50
Benjamin Schruff
Reichtum und Wucher verboten: Beim Dortmunder Kongress "Macht Geld Sinn" sprachen Vertreter verschiedener Religionen und der Philosophie über wirtschaftliche Gerechtigkeit.
07.02.2012 - 14:08
Die Fragen stellte Anne Kampf
Gut versorgt im Alter: Gerhard Wegner vom Sozialwissenschaftlichen Institut der EKD hat die Vision, dass Arbeitnehmer so lange arbeiten dürfen, wie sie wollen.
20.01.2011 - 12:25
Die Fragen stellte Dirk von Nayhauß
Familienministerin Kristina Schröder ist schwanger. Im Chrismon-Interview, Ausgabe 1/2011, spricht sie über kleine Freuden und den Sinn des Lebens.
RSS - Sinn abonnieren