Themen
Gerhard Wegner, Direktor des Sozialwissenschaftlichen Institutes der Evangelischen Kirche in Deutschland.
11.05.2019 - 15:55
Der Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Evangelischen Kirche in Deutschland, Gerhard Wegner, ist am Samstag in einem Gottesdienst in Berlin in den Ruhestand verabschiedet worden.
09.03.2019 - 15:00
Mit einem Festgottesdienst im Schweriner Dom ist der Landesbischof der evangelischen Nordkirche, Gerhard Ulrich, am Samstag in den Ruhestand verabschiedet worden.
Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Marktkirche in Hannover und einem Fest unter freiem Himmel ist die frühere hannoversche Landesbischöfin und ehemalige Ratsvorsitzende der EKD, Margot Käßmann, in den Ruhestand verabschiedet worden.
01.07.2018 - 11:18
Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister würdigte Käßmann in der Marktkirche in Hannover als "Frau mit einem außerordentlichen Charisma".
Alle Inhalte zu: Ruhestand
Abschiedsinterview mit Margot Käßmann
30.06.2018 - 09:17
Markus Bechtold
evangelisch.de
Margot Käßmann geht in den Ruhestand. Sie blickt zurück und verrät, welches Gefühl sie für ihre Arbeit gestärkt hat und wie sie es schafft, auf Menschen zuzugehen, welche große Baustelle die evangelische Kirche erwartet und worauf es ankommt, um ein erfülltes Leben zu haben.
Margot Käßmann
03.04.2018 - 09:05
epd
Wenige Monate vor ihrem Ruhestand gibt eine neue Biografie über die prominente Theologin Margot Käßmann Einblicke in Gedanken und Gefühlsleben der früheren Bischöfin.
Margot Käßmann
25.02.2018 - 11:07
epd
Die frühere EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann freut sich auf ihren Ruhestand.
Die frühere EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann zieht sich aus dem Berufsleben zurück.
22.02.2018 - 10:18
epd
Die frühere EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann zieht sich aus dem Berufsleben zurück. Die Theologin geht zum 1. Juli in den Ruhestand, wie die Evangelische Kirche Deutschland (EKD) in Hannover mitteilte. Am 30. Juni sei ein Abschiedsgottesdienst in Hannover geplant.
Helga Heidgen, Gerhard Löffler, Wolfgang Osenbrügge, Helmut Westhoff und Gudrun Löffler (v.l.n.r.) leben seit 2013 gemeinsam im Wohnprojekt ILEX in Hanau.
06.03.2017 - 10:05
Lisa Menzel
evangelisch.de
Ein Umzug, ein neues soziales Umfeld, eine andere Umgebung: Fünf Menschen erzählen, wieso sie sich für gemeinschaftliches Wohnen im Alter entschieden haben.
Die "jungen Alten": Menschen zwischen 60 und 80, die noch sehr vital und engagementbereit sind - für sich selbst und andere.
02.02.2017 - 09:42
Lisa Menzel
evangelisch.de
"Die demographische Veränderung ist umfänglich: Das Alter ist jünger geworden, die Alten sind aktiver geworden, das Leben ist länger geworden", meint Martin Erhardt vom Zentrum Bildung der EKHN. Seine Antwort: Innovative Altenarbeit.
Navi Pillay
31.08.2014 - 07:59
Jan Dirk Herbermann
epd
Ein Leben gegen die Unterdrückung: Am Ende ihrer Amtszeit spricht Navi Pillay noch einmal Klartext. Angesichts der brutalen Konflikte in der ganzen Welt wirft die UN-Hochkommissarin für Menschenrechte dem Weltsicherheitsrat Versagen vor.
Friedrich Weber
26.04.2014 - 10:30
Charlotte Morgenthal
epd
12 Jahre lang war Friedrich Weber Bischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche in Braunschweig. Jetzt geht der kontaktfreudige Kirchenhistoriker in den Ruhestand - und wird vom ökumenischen "Netz-Weber" zum Asterix-Leser in Greetsiel.
Johannes Friedrich
05.09.2013 - 12:18
Achim Schmid und Jutta Olschewski
epd
Zwölf Jahre lang war Johannes Friedrich Landesbischof der bayerischen evangelischen Landeskirche. Dann ging er als Dorfpfarrer in die fränkische Provinz. Ab Sonntag ist Friedrich offiziell Pensionär.
RSS - Ruhestand abonnieren