Die polnische Polizei hat das Gebiet um Przewodów abgesperrt und führt Untersuchungen durch.
Polin zu Raketeneinschlag
Am 15. November schlagen im polnischen Grenzort Przewodów zwei Raketen ein. Zwei Männer sterben. Damit greift der Ukraine-Krieg erstmals auf Nato-Gebiet über – viele Polen haben Angst vor einer Eskalation. Eine Landwirtin über die Lage.
Pfarrer Julian Lademann mit abgenommener Glocke
"Die bringen wir heim"
Rund 1.300 Glocken aus ehemals deutschen Gegenden in Osteuropa hängen heute in deutschen Kirchen - die Nazis hatten sie beschlagnahmt. Als in Bayern eine Bitte aus Polen um Rückgabe ankam, war die Sache für die Gemeinde sofort klar.
Ana Alboth in ihrer Wohnung
Journalistin im Grenzgebiet
Sie kennt die Situation an vielen Grenzen Europas. Deshalb wird die polnische Journalistin Ana Alboth nicht müde, auf die schlechte Behandlung von Geflüchteten hinzuweisen. Sie ist skeptisch, dass sich daran kurzfristig viel ändert.
RSS - Polen abonnieren