Sollte dem Herrn etwas unmöglich sein? von Beate Hofmann
16.07.2020 - 08:26
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest "Sollte dem Herrn etwas unmöglich sein? – konkret" von Beate Hofmann, ein Text aus dem Buch: "Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus", herausgegeben von Susanne Breit-Keßler, erschienen in der edition chrismon.
29.05.2020 - 09:01
Wir haben mutmachende Bibelverse für euch neu gestaltet - zum Ausdrucken und Aufhängen, nicht nur in schwierigen Zeiten.
14.06.2019 - 07:35
Die Gedanken zur Woche im DLF.
Alle Inhalte zu: Mut
24.12.2017 - 00:05
epd
"Wir können im Großen wie im Kleinen Ohnmacht und Entfremdung überwinden, wenn wir gemeinsam etwas tun", sagte Bundspräsident Steinmeier in seiner Weihnachtsansprache.
schlafsaele_2.jpg
06.09.2017 - 12:07
Matthias Albrecht
Tim ist nicht der erste homosexuelle Junge, der auf der Klassenfahrt ein Zimmer mit seinen Freundinnen teilen will. Aber Tim ist der erste, der öffentlich darum kämpft es zu dürfen. Das ist nicht nur sehr mutig, sondern auch sehr richtig, denn es ist an der Zeit einzusehen: Die generelle Geschlechtertrennung bei der Zimmerverteilung ist falsch.
04.06.2017 - 12:11
epd
Der rheinische Präses Manfred Rekowski hat die Kirche zu Pfingsten aufgerufen, Mut zur Veränderung zu zeigen. "Gott ist wahrscheinlich mobiler und flexibler als wir", sagte Rekowski am Pfingstsonntag in seiner Predigt.
12.11.2013 - 13:53
epd
Die Gebetswoche unter dem Motto "Mit Geist und Mut" soll Hoffnung wecken und Wege aus Pessimismus und Verzweiflung aufzeigen, teilte die Evangelische Allianz Deutschland am Dienstag mit.
20.03.2013 - 00:00
Frank Muchlinsky
Die Passionszeit neigt sich langsam dem Ende, da nimmt die Aktion 7 Wochen Ohne noch einmal richtig Fahrt auf und wird wagemutig.
11.01.2013 - 08:28
mit Material von epd
Eine evangelische Gemeinde in Berlin will ihre Räume nicht dem Humanistischen Verband zur Verfügung stellen. Dieser will eine Obdachlosenversorgung in den Räumen garantieren. Warum will die Kirche das nicht und wer kümmert sich um die Obdachlosen?
16.07.2011 - 09:55
Von Michael Evers
Bei den Reformbemühungen der katholischen Kirche hat der oberste Benediktiner, Abtprimas Notker Wolf, ein mutigeres Auftreten der deutschen Bischöfe gegenüber dem Vatikan gefordert.
22.03.2010 - 09:47
Von Elvira Treffinger
Oscar Romero, Erzbischof von San Salvador, wurde vor 30 Jahren ermordet. Unvergessen ist jener Sonntag, als Romero das Militär El Salvadors in aller Ö
26.01.2010 - 17:06
Von Hedwig Gafga
Joachimsthal: eine kleine Stadt in Brandenburg, aus der viele fortgingen. Bea Spreng, die Pfarrerin, ging hin. Um den Rechtsradikalen die Stirn zu bieten. Ein Por
RSS - Mut abonnieren