Themen
Spitzendrucke der ältesten Bibelübersetzungen in Frankfurt
13.11.2020 - 14:36
Für das Bibelmuseum kam der Vorschlag überraschend: In einer Beschlussvorlage für das hessen-nassauische Kirchenparlament wurde die Streichung des Zuschusses empfohlen. Museumsexperten reagierten schockiert.
Ausstellung "Pilgerspuren - Wege in den Himmel"
02.10.2020 - 18:02
Pilgern ist "in", das beweist die steigende Zahl von Menschen, die in den vergangenen Jahren zu Pilgerzielen wie Santiago de Compostela unterwegs waren. Corona hat den Boom zwar unterbrochen, aber wohl nur für die Zeit der Pandemie.
Ausstellung der Luthergedenkstätten
01.10.2020 - 15:18
Unter dem Titel "Raus mit der Sprache!" richtet sich ab Donnerstag eine Mitmachausstellung in Luthers Sterbehaus in Eisleben an Kinder und Jugendliche.
Alle Inhalte zu: Museum
Hanns Lilje war von 1945 bis 1973 Mitglied des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).
27.10.2016 - 15:56
Michael Grau
epd
Er zog das Publikum in seinen Bann. Ganz gleich, ob Hanns Lilje (1899-1977) vor Rundfunk-Mikrofonen sprach, vor Größen der Politik oder vor Tausenden von Jugendlichen - immer lauschten die Menschen gespannt, was der hannoversche Landesbischof zu sagen hatte.
Auf ein Wort mit Luther: LWL-Direktor Mathias Löb, die Vorsitzende der Stiftung Kloster Dalheim Dr. Barbara Rüschoff-Thale, Museumsdirektor Dr. Ingo Grabowsky, Landrat Manfred Müller und die wissenschaftliche Projektleiterin der Ausstellung Stefanie Witten
24.10.2016 - 14:45
epd
Den Wandel des Lutherbildes in den vergangenen 100 Jahren beleuchtet eine Sonderausstellung im LWL-Landesmuseum für Klosterkultur in Dalheim bei Paderborn.
Flüchtlinge tanzen am 17.09.16 im Foyer des Museums Friedland bei Göttingen zu moderner syrischer Popmusik, die aus dem Handy kommt.
20.09.2016 - 11:10
Reimar Paul
epd
Seit rund einem halben Jahr erzählt das neue Museum Friedland in einem alten Bahnhof die Geschichte von Flüchtlingen seit 1945. Jetzt öffnet es seine Türen für die Flüchtlinge von heute und lädt sie zum Tanzen ein.
13.02.2016 - 18:10
epd
Es waren nur 244 Besucher von 200.000, aber dass Flüchtlinge im Gegensatz zu anderen Bedürftigen als einzige Gruppe freien Eintritt im Freilichtmuseum Hessenpark bekommen, sorgte für Diskussionen. Nun stellten sich Park und Politiker hinter die Entscheidung.
Lutherstube mit einer Bibel: Hier soll Martin Luther während seiner Schulzeit als Lateinschüler von 1498 bis 1501 gewohnt haben.
25.09.2015 - 14:40
epd
Das Eisenacher Lutherhaus wird nach zweijähriger Sanierung und Erweiterung an diesem Samstag feierlich wiedereröffnet.
21.08.2015 - 14:50
epd
Unter dem Titel "Von Kuzorra bis Özil" beleuchtet das Industriemuseum Zeche Hannover in Bochum ab Samstag in einer Ausstellung die Bedeutung des Fußballs für Migranten im Ruhrgebiet. Der Fußball biete seit jeher eine multikulturelle "Kontaktarena", sagte Museumsdirektor Dirk Zache am Freitag bei der Vorstellung der Sonderschau.
14.08.2015 - 12:39
epd
Die nordsächsische Stadt Torgau plant das erste dauerhafte Museum für den "protestantischen Urkantor", den Musiker und Komponisten Johann Walter (1496-1570). Die inhaltliche Konzeption der Dauerausstellung sei kürzlich angestoßen worden, sagte der städtische Kulturreferent Michael Reiniger dem Evangelischen Pressedienst (epd).
06.08.2015 - 11:06
Dieter Sell
epd
In der deutschen Flüchtlingsdebatte schüren nach Einschätzung der Historikerin Simone Eick (43) verwirrende Zahlen und Statistiken eine diffuse Angst vor Überfremdung. Um dem zu begegnen, helfe nur eine transparente Form der Information und Aufklärung, sagte die Direktorin des Deutschen Auswandererhauses in Bremerhaven dem Evangelischen Pressedienst (epd).
13.05.2015 - 09:06
epd
In der rund 350 Quadratmeter großen Mitmachausstellung "bibliorama" können die Besucher 14 biblischen Personen und Martin Luther begegnen.
19.02.2015 - 07:55
epd
Nach jahrelangen Wanderausstellungen mit seinen "Körperwelten" hat Leichenplastinator Gunther von Hagens jetzt in Berlin eine ständige Ausstellung. Ungeachtet der Aufregung im Vorfeld hielt sich der Andrang am ersten Tag in Grenzen.
RSS - Museum abonnieren