Themen

Anthropozän

Der Begriff "Anthropozän" ist noch jung. Die Naturwissenschaftler Paul Crutzen und Eugene Stroemer haben ihn im Jahr 2000 geschaffen, um die aktuelle Erdepoche zu beschreiben, in der der Mensch zum Hauptfaktor für atmosphärische, biologische und geologische Veränderungen geworden ist.
junge Frau beim stricken, Nahaufnahme
11.10.2019 - 12:43
"Stricken für den Klimaschutz" heißt eine Aktion der Bremischen Evangelischen Kirche, mit der in Zukunft ein nicht unerheblicher Beitrag zur Einsparung von klimaschädlichem CO2-Gas geleistet werden soll.
Greta Thunberg beruft sich nicht auf Religion, sondern auf die Wissenschaft.
30.09.2019 - 14:27
FridaysforFuture, Klimawandel und Klimaschutz - diese Themen sind gerade in aller Munde. Der Theologe Ulrich Körtner warnt davor, den biblischen Schöpfungsglauben mit einem Weltrettungprogramm zu verwechseln, der allein auf den Schultern der Menschen ruht.
Wagenkirche Schweinfurt bei der Klimademo 20.09.2019
25.09.2019 - 21:49
Am weltweiten Klima-Aktionstag war die Kirche an vielen Orten sichtbar. Haben die nichts besseres zu tun?
Alle Inhalte zu: menschengemachter Klimawandel
Schäden in den Wäldern
25.09.2019 - 15:30
epd
Klimawandel, Trockenheit und Schädlingsbefall setzen den Wäldern mehr und mehr zu. Auch die Klosterforsten der Klosterkammer Hannover haben es auf ihren Flächen mit massiven Schäden zu tun.
Klimademonstration
20.09.2019 - 11:00
Markus Bechtold, Claudius Grigat, Lena Ohm
evangelisch.de epd.de
Am Freitag, 20. September wird weltweit fürs Klima gestreikt. evangelisch.de gibt einen Überblick darüber, wie die evangelische Kirche mitmacht.
Landesbischof Ralf Meister ruft zum Klimastreik auf.
09.09.2019 - 16:44
epd
Erstmals ruft die hannoversche Landeskirche ihre Mitarbeiter dazu auf, sich an einem Streik zu beteiligen.
03.09.2019 - 12:29
epd
Die Kirchen in Deutschland wollen mehr tun für nachhaltiges, sozial gerechtes und klimagerechtes Wirtschaften. Was sie von der Gemeinde vor Ort bis zu den nationalen Vertretungen dafür konkret bewegen können, soll die neue "Arbeitsstelle Anthropozän" in Heidelberg herausarbeiten.
We4Future-Camp auf einer Wiese vor dem Bundeskanzleramt
10.06.2019 - 17:10
epd
Umweltaktivisten haben mit einem Protestcamp im Berliner Regierungsviertel am Pfingstwochenende für mehr Klimaschutz demonstriert.
25.05.2019 - 15:40
Hanno Terbuyken
Die "Zerstörung der CDU" auf YouTube und die anschließenden Reaktionen zeigen: Wie eine digitalisierte, entgrenzte Kommunikationswelt funktioniert, ist offenbar immer noch nicht bei allen angekommen.
Greta Thunberg, Klimaaktivistin aus Schweden
13.04.2019 - 17:27
epd
Die "Fridays for Future"-Demonstranten würden in ihr ein Idol sehen, von manchen Politikern und Medien werde Greta als Heldin verehrt, sagte Koch in seinem Bischofswort am Samstag im RBB-Hörfunk.
Hamburg: Greta Thunberg, Klimaaktivistin, steht während einer Kundgebung auf dem Rathausmarkt auf einer Bühne.
15.03.2019 - 14:43
epd
An den weltweiten Demonstrationen für mehr Klimaschutz haben sich am Freitag auch in Deutschland Zehntausende Schülerinnen und Schüler beteiligt.
15.03.2019 - 10:01
Heiko Kuschel
Heute ist der weltweite Aktionstag von #FridaysForFuture. Was sagen eigentlich die Kirchen dazu?
RSS - menschengemachter Klimawandel abonnieren