Themen

menschengemachter Klimawandel

Alle Inhalte zu: menschengemachter Klimawandel
Frauen trifft der Klimawandel haerter
15.07.2018 - 11:41
Benjamin Dürr
epd
Der Klimawandel betrifft Männer und Frauen nach dem Urteil von Experten nicht in gleichem Maße. Frauen sind von der Erderwärmung besonders betroffen. In der Klimapolitik spielten sie aber bisher kaum eine Rolle.
12.05.2018 - 13:16
epd
Die Auswirkungen des Klimawandels auf Migration sind nach Einschätzung des Europapolitikers Elmar Brok (CDU) in Europa noch zu selten im Blick.
Das Ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit
25.04.2018 - 13:12
epd
Einrichtungen der evangelischen und der katholischen Kirche haben das Ökumenische Netzwerk Klimagerechtigkeit gegründet. Durch den bundesweiten Zusammenschluss soll das kirchliche Engagement für mehr Klimagerechtigkeit in Politik und Gesellschaft gestärkt werden.
Dürre
18.04.2018 - 11:33
epd
Die europäischen Klimahilfen für Entwicklungsländer müssen nach Ansicht kirchlicher Hilfswerke grundlegend umgebaut werden.
Wassermangel
19.03.2018 - 08:00
epd
Fast die Hälfte der Weltbevölkerung ist den UN zufolge von Wassermangel bedroht. Insgesamt 3,6 Milliarden Menschen lebten in Gebieten, in denen für einen Monat im Jahr oder sogar länger Wasser fehlen könne, erklärte die Wissenschaftsorganisation Unesco am Montag in Bonn.
19.11.2017 - 09:48
epd
Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki hat nach der UN-Klimakonferenz in Bonn an die Verantwortung jedes Einzelnen für den Umweltschutz appelliert.
18.11.2017 - 08:09
epd
Lange Nacht in Bonn: Mit mehreren Stunden Verspätung ist der Bonner Klimagipfel am Samstagmorgen zu Ende gegangen. Ein Streit um Finanzen verzögerte den Abschluss.
Klimaschutz ist eine Aufgabe, die alle Menschen gleichzeitig angeht.
14.11.2017 - 13:02
Lena Ohm
evangelisch.de mit Material von epd
Was kann die Kirche gegen den Klimawandel tun? Was tut sie schon? Und wie sollen zukünftige Ziele lauten? Antworten auf diese Fragen gibt der Klimabericht der EKD, den der Umweltbeauftragte der EKD, Hans Diefenbacher, auf der Synode vorgestellt hat.
Tafue Molu Lusama
14.11.2017 - 12:20
epd
Viele Inseln im Pazifik sind dem Untergang geweiht, wenn die drohende Klimakatastrophe eintritt - so auch Tuvalu. Der Bischof des Landes warf den Industriestaaten auf der EKD-Synode Gier und einen "nimmerstatten Lebensstil" vor, dessen Rechnung nun andere zu bezahlen haben.
11.11.2017 - 12:33
epd
Die Kanzlerin will die Wirtschaft klimafreundlich entwickeln und zugleich Arbeitsplätze erhalten.
RSS - menschengemachter Klimawandel abonnieren