Grafikerin Felice Meer pilgert nach Norwegen
Felice Meer will 2.000 Kilometer weit pilgern - bis nach Norwegen. Vor einem Jahr legte sie auf dem Jakobsweg 3.200 Kilometer zurück. Ihren Weg durch ganz Europa dokumentiert sie in Comic-Zeichnungen.
Oster-Geschichte mit zwei Meter grossen Comic-Pappfiguren,
Comic-Figuren mit Knubbelnasen und Kulleraugen erzählen die Ostergeschichte. Schon jetzt sind die lebensgroßen Pappfiguren im badischen Heddesheim an sechs Stationen aufgebaut und können besichtigt werden.
Blog vom Jakobsweg
Eine leichte Luftmatratze, einen Schlafsack, die blaue Hose - Felice Meer hat möglichst wenig eingepackt. Die Grafikerin will bis September Santiago de Compostela erreichen und hält ihren Weg in Comics fest. Noch liegen rund 1800 Kilometer vor ihr.
RSS - Comic abonnieren