Themen
Bibel für Menschen mit Behinderung
10.09.2019 - 09:33
Christen sind überzeugt: Die biblische Botschaft gilt allen Menschen. Manche Behinderung macht das Lesen der Bibel unmöglich. Doch es gibt Hilfen.
Behinderte Künstler im Haus Lydda in Bielefeld-Bethel.
03.08.2019 - 09:27
Was 1969 als Grafik-Werkstatt für Menschen mit Behinderungen begann, ist heute eine feste Institution: Im Haus Lydda erschaffen rund 150 Künstler Gemälde, Zeichnungen und Plastiken, die sie international ausstellen.
Puzzleteile
05.07.2019 - 09:11
"Es ist normal, verschieden zu sein" ist die erste barrierefreie Publikation der EKD. Ein Interview mit Oberkirchenrätin Birgit Sendler-Koschel über Inklusion und Ausgrenzung in der Kirche - und wie Kirche inklusiver werden kann.
Alle Inhalte zu: Behinderung
Aufmarsch der Partei "Der dritte Weg"
21.05.2019 - 12:43
epd
Im sächsischen Plauen droht eine Diakonieveranstaltung von Menschen mit Behinderung wegen einer zeitgleich angemeldeten Kundgebung der rechtsextremen Partei "Der III. Weg" zu platzen.
Behinderte haben mitunter höhere Mobilitätskosten als Nichtbehinderte.
05.05.2019 - 15:03
epd
Zum europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen hat der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Jürgen Dusel, die steuerliche Gleichstellung der Betroffenen angemahnt.
Mangelnde Barierrefreiheit
14.04.2019 - 12:20
epd
Menschen mit einer Behinderung sind im Urlaub auf barrierefreie Angebote angewiesen, damit sie sich etwa im Hotel selbstständig bewegen können. Doch die Zahl derartiger Betriebe ist klein. Wenn sie steigt, profitieren viele Menschen, auch ältere.
Leander legt sich in die Kurve
04.04.2019 - 09:05
Lena Ohm
evangelisch.de
Leander ist ihn gegangen: Den Weg vom Jungen, dem wegen einer Krebserkrankung das rechte Bein amputiert wurde, zu einem jungen Mann, der als "Einbeiner" im Weltcup Ski fährt. Der Schüler engagiert sich für die Krebsprävention und macht anderen mit einem ähnlichen Schicksal Mut.
Inklusion in Schulen.
02.04.2019 - 15:07
epd
In Deutschland besteht nach Ansicht der Juristin Theresia Degener ein großer Nachholbedarf bei der Umsetzung der UN-Behindertenkonvention. Auch zehn Jahre nach Verabschiedung der Konvention gebe es vor allem in den Bereichen Bildung, Mobilität und Wohnen erhebliche Mängel.
Wahlrecht für Behinderte
31.03.2019 - 14:17
epd
Während bei der Europawahl im Mai noch nicht alle Behinderten ihre Stimme abgeben dürfen, haben einige Landtage schneller gehandelt. In diesem Jahr können so Tausende Menschen zum ersten Mal wählen gehen.
Nikolai Sommer beim Mono-Ski-Fahren auf der Skipiste in Bischofswiesen.
07.03.2019 - 16:10
Lena Ohm
evangelisch.de
Der 16-jährige Nikolai träumte vom olympischen Gold im Alpin-Ski. Seit einem Trainingsunfall ist er gelähmt. Aufgeben kommt für ihn aber nicht in Frage: Er will ein sportliches Teenager-Leben – und damit ein Vorbild für andere junge Menschen sein, die wie er im Rollstuhl sitzen.
12.02.2019 - 15:52
epd
Schwerbehinderte Bewerber sind im Öffentlichen Dienst auch dann zum Bewerbungsgespräch einzuladen, wenn die Stelle nur intern ausgeschrieben wurde. Das geht aus einer am Dienstag vom Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg veröffentlichten Begründung hervor.
25.08.2018 - 10:23
Karsten Packeiser
epd
Fünf deutsche Städte und Gemeinden beteiligen sich am Projekt "Kommune Inklusiv" der "Aktion Mensch". Dabei soll systematisch geklärt werden, was behinderte Menschen tatsächlich für eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben brauchen.
18.08.2018 - 12:51
epd
Der Berliner Erzbischof Heiner Koch hat deutlich mehr Teilhabe von Menschen mit Behinderungen angemahnt. "Gedanken wie: Menschen mit Behinderung brauchen immer Hilfe, sie können nicht selbstständig leben, man muss alles für sie erledigen.
RSS - Behinderung abonnieren