Themen

Amnesty International

Frühgeborene liegen eingewickelt in einem Krankenhausbett in Mariupol.
Expertin zur Lage in Ukraine
Das russische Militär sei schon in anderen Konflikten für die Verletzung von Menschenrechten bekannt gewesen, sagt Janine Uhlmannsiek von Amnesty International. Sie warnt: Dies könne zu einer Verschärfung des Krieges in der Ukraine führen.
Festgenommener Demonstrant in Russland
Amnesty International
Bei Protesten gegen den Einmarsch in die Ukraine sind nach Angaben von Amnesty International bislang mehr als 5900 Demonstrierende in ganz Russland festgenommen worden. Die Zahlen stammen von der russischen Organisation OVD-Info.
Amnesty-Generalsekretaer Beeko beklagt Repression in Corona-Pandemie
In der Corona-Pandemie werden in vielen Ländern elementare Grundrechte mit Füßen getreten, sagt Markus N. Beeko (53), der seit 2016 Generalsekretär des deutschen Zweigs von Amnesty International ist.
RSS - Amnesty International abonnieren