Rubriken

Ökumene und Weltreligionen - Wir sind nicht allein

Der Blick über den eigenen Tellerrand lohnt sich immer – gerade in religiösen Dingen. Vor allem die drei „Buchreligionen", Judentum, Christentum und Islam, haben viele Gemeinsamkeiten und Überschneidungen. Hier können Sie einige davon finden – und auch die Unterschiede, die das religiöse Leben so bunt machen.
Foto: epd-bild/Ralf Maro
11.09.2012 - 20:37
In allen Religionen haben Fastenperioden ein ähnliches Ziel: Der Verzicht auf körperliche Erfahrungen soll Raum für geistliche Erfahrungen schaffen.
Jesiden und Christen aus Syrien und dem Irak demonstrieren in der Mainzer Innenstadt gegen die Verfolgung und Tötung ihrer Landsleute.
12.08.2014 - 10:21
Das Jesidentum ist eine uralte monotheistische Religion mit Elementen aus westiranischen, altmesopotamischen Religionen sowie aus Judentum, Christentum und Islam. Ihre Wurzeln reichen bis zu 4.000 Jahren zurück.
Buddhismus
07.10.2012 - 17:21
In der Gegenwart leben, auf sich selbst und andere achten. Viele Christen fasziniert der angewandte Buddhismus. Sie glauben dort das zu finden, was christliche Kirchen ihnen nicht geben. Doch Buddhismus und Christentum passen nicht überall zusammen.
Alle Inhalte zu: Ökumene und Weltreligionen
Volker Jung
17.03.2019 - 15:36
epd
Nach den Anschlägen auf zwei Moscheen in Neuseeland hat der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung die Bedeutung des gegenseitigen Respektes der Religionen hervorgehoben: "Es ist grauenhaft und entsetzlich, wenn Menschen durch menschliche Gewalt sterben."
Trierer Bischof Stephan Ackermann
13.03.2019 - 17:20
epd
Bei ihrer Frühjahrskonferenz in Lingen ringen die katholischen Bischöfe um eine gemeinsame Linie bei der Aufarbeitung des Missbrauchsskandals. Der Trierer Bischof Stephan Ackermann kündigte eine engere Kooperation mit staatlichen Stellen an.
Kardinal George Pell
13.03.2019 - 12:12
epd
Der frühere Finanzchef des Vatikans, der australische Kardinal George Pell, ist wegen sexuellen Missbrauchs zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Wie der australische Sender ABC berichtete, gab ein Gericht in Melbourne das Strafmaß am Mittwoch bekannt.
Bischof Franz-Josef Bode
13.03.2019 - 11:43
epd
Der Osnabrücker katholische Bischof Franz-Josef Bode hat seinen Amtskollegen angesichts der Missbrauchs- und Vertrauenskrise seiner Kirche ins Gewissen geredet.
Logo des Ökumenepreises der ACK 2019.
11.03.2019 - 18:08
epd
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) verleiht auch 2019 wieder einen Ökumenepreis.
Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK),
11.03.2019 - 12:47
epd
Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Thomas Sternberg, hat seine Forderungen nach Reformen in der Kirche bekräftigt.
Miserior unterstützt Caritas San Salvador
10.03.2019 - 12:49
epd
Die bundesweite Fastenaktion stellt die Zukunft junger Menschen in El Salvador in den Mittelpunkt. Seit Jahrzehnten werde El Salvador von politischer und krimineller Gewalt zerrissen, sagte der Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki in seiner Predigt.
10.03.2019 - 12:07
epd
Die undurchschaubare Medienflut und die zunehmende Verbreitung von "Fake News" hat der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki bei einer ökumenischen Passionsandacht in Düsseldorf kritisiert.
09.03.2019 - 08:36
epd
Spitzenvertreter von evangelischer und katholischer Kirche haben ihre gemeinsame Position zum Umgang mit Flüchtlingen betont. In der Diskussion um die "Ehe für alle" gibt es dem katholischen Magdeburger Bischof Gerhard Feige zufolge jedoch unterschiedliche ethische Positionen.
08.03.2019 - 16:36
epd
Ein evangelisch-muslimisches Kita-Projekt in Düsseldorf soll Toleranz und gutes Miteinander der Religionen fördern. In der evangelischen Kindertagesstätte Steubenstraße kommt neben Diakoniepfarrer Thorsten Nolting in Zukunft auch ein Imam regelmäßig zu Besuch.
RSS - Ökumene und Weltreligionen abonnieren