Nachrichten

Topnachricht des Tages

EKD-Denkschrift, die Orientierung gibt zu digitalem Wandel
Die evangelische Kirche will ethische Orientierung für eine weitgehend digitalisierte Gesellschaft bieten. In ihrem Grundlagentext gibt sie Denkanstöße und Impulse für Themen wie Homeoffice, Online-Dating, Online-Shopping und Fake-News.
Alle Nachrichten im Überblick
30.07.2012 - 12:00
epd
Die mitteldeutsche Kirche hat ein Disziplinarverfahren gegen einen Pfarrer wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch von Kindern eingeleitet. Wie die Landeskirche am Montag in Magdeburg mitteilte, geht es um Hinweise auf Straftaten in den Jahren 1973 bis 1978 in der Kirchengemeinde Bad Lauchstädt im Kirchenkreis Merseburg.
30.07.2012 - 11:27
epd
Ablenkung und Tatenlosigkeit sind die wesentlichen Merkmale der Pflegedebatte in Deutschland, sagt der Pflegeheimkritiker Claus Fussek.
30.07.2012 - 08:32
epd
Wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte, waren im vergangenen Jahr rund 23,7 Millionen Menschen in einem sogenannten Normalarbeitsverhältnis tätig.
30.07.2012 - 08:31
von Hanna Spengler
epd
Nach Ansicht des Deutschen Jagdschutzverbands ist der Bau neuer Grünbrücken für Wildtiere über vielbefahrene Straßen dringend notwendig.
29.07.2012 - 19:49
epd/dpa
In der Debatte um eine gesetzliche Neuregelung der Beschneidung werden immer mehr Stimmen laut, die vor einer voreiligen Entscheidung warnen. Vor allem Mediziner treten dafür ein, im Sinne des Wohls von Kindern zu handeln.
29.07.2012 - 13:59
epd
Er habe erhebliche Zweifel, ob Steuern dieser Art tatsächlich die gewünschte Lenkungswirkung erzielten und bestimmte Spekulationen eindämmten, sagte der Frankfurter Professor Christoph Schalast in einem Gespräch mit dem epd.
29.07.2012 - 13:51
epd
Der Thüringer Rechtsextremist Christian Bärthel ist mit seiner Klage gegen das Verbot eines "Rudolf-Heß-Gedenkgottesdienstes" gescheitert.
29.07.2012 - 13:50
epd
Für eine Verbesserung der deutschen Asylpolitik haben am Samstag in ganz Bayern mehrere hundert Menschen demonstriert.
29.07.2012 - 11:40
epd
Am Wochenende bestätigte ein Bundesgericht in der Stadt Córdoba den Prozess gegen Videla, seinen damaligen Innenminister Albano Harguindeguy (85) und dem früheren General Luciano Benjamín Menéndez (85).
29.07.2012 - 11:02
epd
Jesus hatte nach Ansicht des Arztes und Kabarettisten Eckart von Hirschhausen Humor.

Aus den Landeskirchen

22.04.2021
Im Zentrum der digitalen Frühjahrstagung der Synode der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) am Montag, 26. April, stehen die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen der Kirche.
22.04.2021
Nach Ansicht des hessen-nassauischen Kirchenpräsidenten Jung muss sich die bevorstehende gesetzliche Neuordnung des assistierten Suizids "daran orientieren, dass in erster Linie Menschen auch in schwierigen Situationen zum Leben ermutigt werden". Er sprach vor der EKHN-Synode.
22.04.2021
Viele Konfirmationen in Hessen werden auch dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie verschoben. So erwarten etwa in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) rund 6.000 Konfirmand:innen ihre Einsegnung, die vielerorts aber verschoben wird.