Denkmal für Rupert Neudeck

Denkmal für Rupert Neudeck
Im rheinischen Troisdorf erinnert künftig ein Denkmal an den Journalisten und katholischen Theologen Rupert Neudeck (1939-2016).

Das Denkmal solle das Wirken des Gründers der Hilfsorganisation Cap Anamur würdigen und werde am 12. Mai enthüllt, kündigte die Stadt an. Gestiftet wurde das Denkmal von ehemaligen vietnamesischen Flüchtlingen.



Zur Enthüllung werden auch Bundespolitiker erwartet, als Redner ist unter anderen Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) vorgesehen. Neudeck hatte 1979 das Komitee Cap Anamur mitbegründet. Mit dem gleichnamigen Rettungsschiff wurden in der Folge rund 11.300 vietnamesische Bootsflüchtlinge gerettet.

Meldungen

Top Meldung
Weihnachtsgottesdienste Corona
Stefan Riepe, Veranstaltungsmanager der hannoverschen Landeskirche, empfiehlt Gläubigen, sich für den Heiligabend-Gottesdienst rechtzeitig anzumelden.