Sprachassistenten: Alexa, Siri & Co

Nützliche Helfer oder Werbewanzen?
Netztheologen Titelbild

© GEP/evangelisch.de

Der eine hat sie, der andere nicht: Chris und Roman sprechen über Alexa (und andere Sprachassistenten). Will man sie wirklich in der Wohnung haben, und was passiert da eigentlich in der Cloud?

Der eine hat sie, der andere nicht: Chris und Roman sprechen über Alexa (und andere Sprachassistenten). Will man sie wirklich in der Wohnung haben, und was passiert da eigentlich in der Cloud?

Die Netztheologen sind Chris und Roman, ein Nerd und ein Theologe, die den digitalen Wandel diskutieren. Welche Perspektiven ergeben sich durch den christlichen Glauben auf die Zwiespältigkeit der Technik? Chris und Roman analysieren und spekulieren über faszinierend neue und manchmal apokalyptisch schaurige Zukunftszenarien. Auch verfügbar auf Podigee und überall, wo es Podcasts gibt.

Infos zur Serie
Ein Nerd und ein Theologe diskutieren den digitalen Wandel - die Netztheologen! Der Podcast für alle Menschen, die sich für Technik und Theologie in der digitalen Gegenwart interessieren.

Serie weiterlesen

Vorheriger Beitrag
Audio
11.10.2019