TV-Tipp
10. Dezember, Arte, 20.15 Uhr
Häuser entwickeln ein Eigenleben und ruhelose Seelen Verstorbener machen ihren Bewohnern das Leben zur Hölle: Das ist ein beliebtes Horrorfilmmotiv. In Rick Ostermanns Drama "Das Haus" steckt jedoch die Technik hinter dem Spuk.
Netztheologen Titelbild
Podcast Netztheologen
Roman hat beim Entstauben ein Bändchen des umstrittenen Philosophen Martin Heidegger gefunden: "Die Frage nach der Technik". Die Netztheologen gehen der Sache mit der Technik mal auf den Grund und versuchen, ihr eine (absurde) christliche Perspektive entgegenzustellen.
YouTube: Mediendienstag
Nach dem Camp ist vor der Synode. Aktuell stemmt der Mediendienst Bramsche die Produktion der EKD-Synode in Bremen. Am Mediendienstag gibt Kai Einblick in die Vorbereitungen, etwa wie die Macros dafür programmiert werden.
RSS - Technik abonnieren