Video

Wo Jung und Alt gemeinsam singen

Kinder, Eltern und Großeltern: der Generationenchor der St. Sixti-Gemeinde in Northeim bringt Stimmen zusammen, die sonst nie in einem Chor zu hören wären. Normalerweise werden Chöre wegen der unterschiedlichen Stimmenlagen nach Alter getrennt. Der Generationenchor dagegen, ein Modellprojekt der hannoverschen Landeskirche, integriert bis zu drei Generationen. Bei den Proben haben wir Familie Grote-Elsaesser aus Northeim begleitet, die es ohne den Chor so gar nicht geben würde.

aus dem chrismonshop

Choral:gut!
Es war Martin Luther, der den Choral populär gemacht hat. Er ließ die Lieder auf Flugblätter drucken und verteilte sie ans Volk. So entstand Gemeinschaft durch gemeinsames...