Themen
Fotografien von Eirini Vourloumis zeigen den Stillstand in Griechenland und das Warten auf Veränderung. Wir finden, sie wirken wie der Tag zwischen Karfreitag und Ostern.
Die Weltwirtschaft hat nicht nur auf die reichen Länder Auswirkungen. Unter der Krise leiden auch die Entwicklungsländer, die nicht allein eine Lösung finden können.
Statt neue Initiativen zur Stützung der lahmen US-Wirtschaft anzukündigen, setzt Fed-Chef Bernanke vorerst noch auf Abwarten. Die Märkte reagierten aber positiv auf Bernankes Rede.
RSS - Wirtschaftskrise abonnieren