Themen
Coventry Nagelkreuz
14.11.2020 - 06:05
Versöhnungsappell inmitten von Trümmern: Kurz nachdem Nazideutschland die britische Stadt Coventry am 14. November 1940 in Schutt und Asche gelegt hat, reicht der Geistliche Richard Howard dem Feind die Hand. Es ist die Keimzelle der weltweiten Nagelkreuzbewegung.
St. Nikolai in Hamburg
03.10.2020 - 09:24
Als der Turm der Hamburger St. Nikolai-Kirche 1874 fertiggestellt wurde, war er für kurze Zeit höchstes Gebäude der Welt. Gegründet wurde die Nikolaikirche aber bereits 1195 - als Hafenkirche der Hamburger Neustadt. Das 825-jährige Bestehen feiert die Gemeinde am Sonntag (4.10.).
01.03.2020 - 11:14
Zwei kunstvolle Altarteile, die nach dem Zweiten Weltkrieg nach Berlin gelangten, kehren an ihren ursprünglichen Ort in Danzig zurück.
Alle Inhalte zu: Versöhnung
23.03.2017 - 15:58
epd
60 Jahre nach der Unterzeichnung der Römischen Verträge rufen die beiden großen Kirchen in Deutschland energisch zu einer engeren Zusammenarbeit in der Europäischen Union auf.
Vergebung
12.03.2017 - 17:15
epd
Der pfälzische evangelische Kirchenpräsident Christian Schad und der Speyerer katholische Bischof Karl-Heinz Wiesemann haben anlässlich des 500. Reformationsjubiläums 2017 die Christen dazu aufgerufen, das ökumenische Miteinander stets neu zu bezeugen.
12.03.2017 - 09:32
Wiebke Rannenberg
epd
Aus Scham, Trauer und Entzweiung soll Einheit werden. Den Weg dahin feierten Protestanten und Katholiken im Jahr des 500. Reformationsjubiläums mit einem Gottesdienst voller Zeichen.
11.03.2017 - 18:17
epd
"Eine Zukunft wird das Christentum in unserem Land am ehesten als ökumenisches haben", sagte Gauck in Hildesheim bei einem zentralen ökumenischen Buß- und Versöhnungsgottesdienst zum 500. Reformationsjubiläum.
11.03.2017 - 10:13
epd
Unter der Überschrift "Erinnerung heilen - Jesus Christus bezeugen" wollen die christlichen Konfessionen daran erinnern, was sie sich im Lauf der Jahrhunderte angetan haben, sich gegenseitig um Vergebung bitten und sich auf den gemeinsamen Glauben an Christus besinnen.
Bischof Markus Dröge spricht in der Gedächtniskirche in Berlin bei einem Trauergottesdienst zum Gedenken an die Opfer des Anschlags vom 19.12.2016.
21.12.2016 - 05:41
Bischof Markus Dröge
Ansprache von Markus Dröge, Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, am 20.12.2016 im Trauer-und Fürbittgottesdienst für die Opfer des Anschlages auf den Weihnachtsmarkt.
28.11.2016 - 15:30
epd
Kirchentagspräsidentin Christina Aus der Au hat einen Apfelbaum auf dem ehemaligen Berliner Mauerstreifen gepflanzt.
Kardinal Kurt Koch
24.10.2016 - 12:07
epd
Kurt Kardinal Koch sieht in der anstehenden gemeinsamen Feier von Papst und Lutherischem Weltbund am Reformationstag den Start für eine weitere Annäherung von Protestanten und Katholiken.
Disputation mit Kardinal Marx und EKD-Ratsvorsitzendem beim Katholikentag
08.09.2016 - 16:03
epd
der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, und der Vorsitzende der Bischofskonferenz, der Münchner Kardinal Reinhard Marx, wollen am 16. Sepember das Gemeinsame Wort "Erinnerung heilen - Christus bezeugen" vorstellen.
Angela Merkel und François Hollande in Verdun
29.05.2016 - 17:16
epd
Beim gemeinsamen Gedenken zum 100. Jahrestag der Schlacht von Verdun mahnt Kanzlerin Merkel Lehren für die Zukunft an.
RSS - Versöhnung abonnieren