Themen
Teilnehmer und Dozenten des Jugend-Orgelforums Stade stehen in der Kirche St. Cosmae vor der Huß/Schnitger-Orgel von 1675
17.08.2019 - 09:20
Das Jugend-Orgelforum Stade bietet seit elf Jahren ganz jungen Musikern die Möglichkeit, an historischen Orgeln zu spielen und sich unter Anleitung erfahrener Dozenten zu vervollkommnen.
Dekanatsmusikschulen in Bayern bildern Jungbläser für Posaune und Trompete aus.
03.02.2019 - 08:21
Damit in Gottesdiensten oder bei Beerdigungen der Posaunenchor nicht schräg klingt, braucht er anständig ausgebildete Bläser. Dekanatsmusikschulen können dabei die Kirchengemeinden unterstützen.
Der deutsche Schauspieler Samuel Koch
19.01.2019 - 17:32
Schauspieler Samuel Koch spricht sich für ein Pflichtfach "Vorbereitung auf Leid, Krankheit und Sterben" an Schulen aus. "Würde das einen nicht besser auf das wahre Leben vorbereiten, als die Binomischen Formeln oder das Periodensystem auswendig zu lernen?", fragt er.
Alle Inhalte zu: Unterricht
06.09.2018 - 10:46
epd
Die Bundeszentrale für politische Bildung und der Verband der Geschichtslehrer in Deutschland haben Kritik von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) zurückgewiesen, dass in Schulen und Vereinen kaum noch über Politik gesprochen werde.
Internetseite mit Informationen über das Judentum
18.04.2018 - 16:07
epd
Der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat im Kampf gegen Antisemitismus zu einer besseren Aufklärung über das Judentum in den Schulen aufgerufen.
schlafsaele_2.jpg
06.09.2017 - 12:07
Matthias Albrecht
Tim ist nicht der erste homosexuelle Junge, der auf der Klassenfahrt ein Zimmer mit seinen Freundinnen teilen will. Aber Tim ist der erste, der öffentlich darum kämpft es zu dürfen. Das ist nicht nur sehr mutig, sondern auch sehr richtig, denn es ist an der Zeit einzusehen: Die generelle Geschlechtertrennung bei der Zimmerverteilung ist falsch.
Kinder- und Jugendfilm zur Reformation kommt in die Kinos
24.03.2017 - 14:49
Claudius Grigat
evangelisch.de Mit Material aus PM
Kirchenpräsident Jung zeigt sich fasziniert von "Storm und der verbotene Brief", dem Kinder- und Jugendfilm über die Reformation, der seit dem 23. März in den Kinos ist.
07.01.2016 - 15:21
epd
"Es nützt nichts, etwas im Giftschrank zu verstecken", sagte die Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), Bremens Bildungssenatorin Claudia Bogedan (SPD). Sie hält den Einsatz von Hitlers "Mein Kampf" im Unterricht für möglich.
30.07.2014 - 14:18
epd
Das Problem sind die Nachmittage.
01.02.2014 - 16:50
epd
Gegner und Befürworter des baden-württembergischen Bildungsplans, der für die "Akzeptanz sexueller Vielfalt" wirbt, haben am Samstag in Stuttgart demonstriert.
Gut gebildet, aber sozial isoliert: Das ist ist die Kritik am "Home Schooling" in den USA.
11.01.2014 - 00:00
Konrad Ege
epd
In Deutschland verboten, in den USA Alltag: Eltern schicken ihre Kinder nicht zur Schule, sondern unterrichten sie selbst. Doch zunehmend melden sich ehemalige Hausschüler kritisch zu Wort.
Muslimische Schüler besuchen in Hessen erstmals einen Islam-Unterricht
26.11.2013 - 12:15
Johannes Bentrup
epd
Viele Jahre stritten sich Hessens Landespolitiker, ob an staatlichen Schulen Islam-Unterricht stattfinden soll. Nun werden seit diesem Herbst die ersten Kinder unterrichtet. Ihnen macht es Spaß, aber die ersten Schritte sind mühsam.
Jusur
12.09.2013 - 18:03
Anne Kampf
evangelisch.de
Die Berliner Lehrerin Annegret Hoffmann hat zusammen mit ihrem Mann Samir Matar zwei Schulen in der Türkei aufgebaut, damit syrische Flüchtlingskinder eine Perspektive bekommen.
RSS - Unterricht abonnieren