Themen
Alle Inhalte zu: Unternehmer
06.09.2016 - 11:32
epd
Der Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer feiert sein 50-Jähriges Bestehen. Das Netzwerk protestantischer Unternehmer, Manager und Führungskräfte war 1966 in Frankfurt am Main gegründet worden.
Papierschiffchen mit britischer Flagge und Papierschiffchen mit geknickter Europa-Flagge
24.06.2016 - 11:30
Claudius Grigat
evangelisch.de Mit Material von epd und PM
Viele Kirchen und deren Vertreter bedauern die Entscheidung der Briten für einen EU-Austritt ihres Landes zutiefst und wünschen sich eine neue Belebung des Gemeinschaftssinns.
04.06.2015 - 12:38
epd
Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat in einer Bibelarbeit beim evangelischen Kirchentag in Stuttgart erklärt, sie würde gerne "grundsätzliche Dinge" im Steuerrecht ändern.
29.04.2015 - 16:12
epd
Der Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer begrüßt die Warnung der EKD vor einer weiteren Erosion des Tarifsystems.
28.02.2015 - 19:48
epd
Mit einer Selbstverpflichtung zu einem Handeln in Verantwortung vor Gott und den Menschen ist am Samstag in Hamburg der 9. Kongress christlicher Führungskräfte zu Ende gegangen.
19.10.2014 - 13:33
epd
Mit der Auszeichnung des Schweizer Unternehmers Dietrich Pestalozzi werde auch die reformierte Tradition der protestantischen Kirchen hervorgehoben, sagte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Stiftung, Thomas Seidel.
Bernward und Tochter Maren Jopen unterrichten in Gefängnissen, wie man ein Unternehmen gründet.
19.04.2013 - 16:56
Juliane Ziegler
evangelisch.de
Sie waren gewalttätig, haben mit Drogen gedealt oder haben betrogen – nicht die besten Voraussetzungen, ein Unternehmen zu gründen. Meint man. Ein "Mini-BWL-Studium" soll sie nun in Bayern genau dazu ausbilden.
31.12.2011 - 17:07
Von Jens Bayer-Gimm
Einen Meditationsort in der Natur wollte ein Wiesbadener Unternehmer schaffen. Entstanden ist ein Gebäude aus Glas, Schiefersteinen und Roststahl am Waldrand.
04.11.2011 - 14:38
Von Christiane Schulzki-Haddouti
Steve Jobs war einer der wichtigsten Innovatoren des Computerzeitalters. Er kümmerte sich selten um die Meinung anderer, sondern um das, was er für richtig und schön hielt.
17.02.2011 - 08:22
Von Ulrike Pilz-Dertwinkel
An ihren Taten wollen sie erkannt werden: Im Geschäftsalltag christlicher Unternehmer spielen ihre Werte eine große Rolle. Christentum und Leistungskultur sei "absolut kein Widerspruch".
RSS - Unternehmer abonnieren