Themen
Gleis 7 Aufmacher
03.09.2019 - 16:55
Ende Juli 2019 stieß ein Mann am Frankfurter Hauptbahnhof einen Jungen und seine Mutter vor einen einfahrenden Zug. Die Mutter überlebte, ihr achtjähriger Sohn starb. An Gleis 7 legen Menschen weiter jeden Tag ihr Mitgefühl ab - manchmal in Form einer Sachertorte.
Bei dem Busunglück auf der portugiesischen Atlantikinsel Madeira sind 29 Menschen ums Leben gekommen.
18.04.2019 - 10:32
Bei einem Busunglück auf der Insel Madeira sind mindestens 29 Menschen ums Leben gekommen. Laut Aussage des portugiesischen Präsidenten sind alle Opfer deutsche Touristen.
In Münster sind am Samstag mehrere Menschen gestorben, als ein Auto in eine Menschenmenge fuhr.
08.04.2018 - 13:57
Die Fahrt eines Campingbusses in eine Menschenmenge in Münster hat bundesweit für Bestürzung gesorgt. Die Hintergründe des Vorfalls mit insgesamt drei Toten und zahlreichen Verletzten waren am Sonntagvormittag noch weitgehend unklar.
Alle Inhalte zu: Unglücke
unfall_reisebus_in_m_53943206-i201.jpg
19.07.2017 - 19:00
epd
16 Tage nach dem schweren Busunglück auf der A9 in Bayern mit 18 Toten hat am Mittwoch ein ökumenischer Gottesdienst für die Rettungskräfte stattgefunden.
08.07.2017 - 18:16
epd
Mit einer ökumenischen Andacht in der Dresdner Frauenkirche ist am Samstag der 18 Opfer des Busunglücks vom vergangenen Montag gedacht worden.
08.07.2017 - 18:16
epd
Mit einer ökumenischen Andacht in der Dresdner Frauenkirche ist am Samstag der 18 Opfer des Busunglücks vom vergangenen Montag gedacht worden.
11.12.2016 - 15:45
epd
Beim Einsturz einer Kirche in Nigeria sind am Wochenende Medienberichten zufolge möglicherweise bis zu 200 Menschen ums Leben gekommen.
"Nacht der 1000 Lichter" am Loveparade-Jahrestag
25.07.2016 - 15:16
epd
Sechs Jahre nach der Loveparade-Katastrophe wollen Angehörige und Opfer einen Strafprozess bewirken. Hunderttausende haben die entsprechende Petition bereits unterschrieben. Nun muss das Oberlandesgericht Düsseldorf entscheiden.
Gedenkstätte Loveparade
23.07.2016 - 19:45
epd
Bei einer Gedenkveranstaltung am Samstag in der evangelischen Salvatorkirche in Duisburg haben die Angehörigen der Opfer der Loveparade-Katastrophe vor sechs Jahren gedacht.
04.06.2016 - 15:49
epd
Nach den jüngsten Unglücken von Flüchtlingsbooten im Mittelmeer hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, vor einem "weiteren Sommer des Sterbens" gewarnt.
Trauergottesdienst fuer die Opfer des Zugungluecks von Bad Aibling
14.02.2016 - 17:06
epd
Auf das Leid der Hinterbliebenen und Schwerverletzten gebe es nur die "verzweifelt-zuversichtliche Antwort: Gott verlässt uns nicht und er weicht nicht von uns", sagte Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler in der Predigt.
16.09.2015 - 14:01
epd
Notfallseelsorger aus allen Teilen Deutschlands diskutieren seit Mittwoch in Köln, wie sie nach Gewalttaten und Katastrophen besser reagieren können. "Betroffene von Gewalttaten brauchen Begleitung und Orientierung, sei es nach häuslicher Gewalt, Terroranschlägen, Amokläufen oder Flugzeugabstürzen", sagte Uwe Rieske, Landespfarrer für Notfallseelsorge der Evangelischen Kirche im Rheinland.
20.08.2015 - 14:02
epd
Eine Gedenkstätte zur Erinnerung an die Opfer des Germanwings-Absturzes wird am Freitag im westfälischen Haltern am See offiziell eröffnet. In einer ökumenischen Feierstunde wird die Stätte auf dem kommunalen Friedhof in Anwesenheit der Angehörigen der Opfer eingesegnet.
RSS - Unglücke abonnieren