Themen

tödliche Krankheiten

Religion als Verliererin in der Krise?
23.10.2020 - 12:33
Akademiedirektor Christoph Picker hat seine Kirche aufgefordert, mutiger zu agieren. In der Corona-Pandemie könne man den Eindruck gewinnen, viele Kirchenvertreter hätten Angst, etwas Falsches zu sagen, sagte der Leiter der Evangelischen Akademie der Pfalz am Freitag in Landau
Engel mit Mundschutz
21.10.2020 - 06:05
Es ist nicht das höchste christliche Fest, aber wohl das beliebteste: Weihnachten lockt alljährlich Millionen in die Kirchen. So die Corona-Auflagen einzuhalten, wäre unmöglich. Um trotzdem zu feiern, entwickeln Gemeinden kreative Möglichkeiten.
20.10.2020 - 15:12
Die Vesperkirchen in Nürnberg und Schweinfurt sollen trotz hoher Corona-Infektionszahlen nicht ausfallen. Sie werden Anfang 2021 aber in neuer Form und deutlich kleiner geplant, wie die Organisatoren sagten.
Alle Inhalte zu: tödliche Krankheiten
20.10.2020 - 14:18
Christine Süß-Demuth
epd
Die Synode der badischen evangelischen Landeskirche wird bei ihrer Herbsttagung in Bad Herrenalb auch einen Nachtragsetat verabschieden. Ein Grund für konkrete Einsparungen sei der Rückgang der Kirchensteuern durch die Corona-Pandemie, sagte Finanzreferent Martin Wollinsky.
18.10.2020 - 10:20
epd
Die Theologin Margot Käßmann will eine erneute Beschränkung der Personenzahl bei Trauerfeiern vermeiden. Sie könne nur dafür plädieren, dass es keine Beschränkungen bei der Zahl der Teilnehmenden bei Trauerfeiern geben sollte, auch wenn die Zahl der Corona-Infektionen nun steige
Das Kampagnenmotiv als Bauzaunbanner
13.10.2020 - 14:25
Franziska Hein und Karsten Frerichs
epd
In Deutschland steigen die Corona-Fallzahlen, doch die Veranstalter des 3. Ökumenischen Kirchentags (ÖKT) im Mai 2021 haben im September entschieden: Das christliche Laientreffen soll stattfinden. Die beiden Kirchentagspräsidenten Bettina Limperg und Thomas Sternberg im Gespräch.
13.10.2020 - 12:49
epd
Die evangelische Nordkirche hat eine Kampagne gestartet, um darüber zu informieren, wie die Kirche in Pandemiezeiten praktisch hilft. In kurzen Radiospots und Videos berichten Mitarbeiter aus verschiedenen diakonischen Einrichtungen von ihrer Arbeit während der Corona-Krise.
13.10.2020 - 12:39
epd
Baden-Württembergs größter Pflegeanbieter, die Evangelische Heimstiftung, hat Widerstand gegen mögliche Heimschließungen bei einer zweiten Corona-Welle angekündigt. "Wir dürfen unsere Alten nicht mehr einsperren", sagte Hauptgeschäftsführer Bernhard Schneider in Interviews.
Kind mit Ohrenwärmern und Schal
12.10.2020 - 13:18
epd
Der Präsident der Deutschen Lehrerverbands, Heinz-Peter Meidinger, warnt davor, dass sich die Schulen zu Corona-Hotspots entwickeln könnten. Infektionen gingen inzwischen auch von Schulen und Schülern aus.
Polizeipfarrer in Corona Pandemie sind unter schweren Belastungen im Amt
06.10.2020 - 09:08
Achim Schmid
epd
In der bayerischen Landeskirche ist Oberkirchenrat Stefan Blumtritt für "gesellschaftliche Dienste" zuständig, mit besonderen Formen der Seelsorge sowie dem Schulbereich. Der evangelische Theologe über die Bedeutung der Polizeipfarrer und Belastungen der Altenheime wegen Corona.
Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh hielt in der Kleinen Kirche einen Karfreitags-Online-Gottesdienst ab.
29.09.2020 - 12:22
epd
Der Verband evangelischer Pfarrerinnen und Pfarrer hat die Folgen der Corona-Beschränkungen im Frühjahr bilanziert. "Die Feier des Gottesdienstes wurde zum Teil in Konkurrenz zum Einkaufserlebnis im Baumarkt betrachtet", sagte der Verbandsvorsitzende Andreas Kahnt.
Kindertagesstätte in Kaiserslautern-Betzenberg
21.09.2020 - 13:17
Alexander Lang
epd
Viele Familien sind durch Corona an die Grenzen ihrer Belastbarkeit gelangt und brauchen Hilfe. Die evangelische Kirche will sich besser um sie kümmern. Expert;innen haben sich dazu bei einem Fachtag in Kaiserslautern ausgetauscht.
Landessynode tagt auf Autohof bei Geiselwind
11.09.2020 - 08:21
Daniel Staffen-Quandt
epd
Die neue Landessynode in Bayern konstituiert sich vom 11. bis 13. September in der Event-Halle des Autohofs Strohofer in Geiselwind direkt an der A3. Dort finden normalerweise eher Rockkonzerte, Festivals oder Parteitage statt. Darin liegt auch eine Chance.
RSS - tödliche Krankheiten abonnieren