Themen

tödliche Krankheiten

Torten für Pflegeheime
22.05.2020 - 15:30
Mit 48 Torten hat sich die evangelische Kirche in Wolfsburg für den Einsatz der Altenpflegekräfte in den krisengeschüttelten Heimen bedankt. Mehrere Hundert Beschäftigte in den Pflegeheimen der Diakonie sollten so in den Genuss einer süßen Pause mit Kaffee und Kuchen kommen.
Kirchengemeinde springt für geschlossene Tafeln ein
22.05.2020 - 12:36
Die Auferstehungskirche im Münchner Westend versorgt täglich rund 300 Bedürftige mit Essen. Seit die Tafeln geschlossen sind, läuft dieses Engagement - finanziert durch Spenden und Zuschüsse. Und der Zulauf wächst.
Konfirmandenunterricht mit Abstand
12.05.2020 - 15:08
In der braunschweigischen Landeskirche sollen wieder Gremiensitzungen und Konfirmanden-Unterricht stattfinden. Das ermöglichten die aktuellen Corona-Regeln des Landes Niedersachsen, die am Montag in Kraft getreten seien.
Alle Inhalte zu: tödliche Krankheiten
Heinrich Bedford-Strohm hat sich empört über Proteste gegen Corona-Maßnahmen geäußert
12.05.2020 - 11:18
epd
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat sich empört über Proteste gegen Corona-Maßnahmen geäußert, bei denen Abstandsregeln nicht eingehalten wurden.
Corona Hilfe in Indien von der EKHN
05.05.2020 - 13:36
epd
Die beiden evangelischen Kirchen in Hessen zeigen sich in der Corona-Krise solidarisch mit ihren Partnern in Afrika, Asien, Europa und den USA. Sie stellen rund eine halbe Million Euro etwa für Lebensmittel und medizinische Schutzmaßnahmen bereit.
Seniorenheimbesuche- wegen der Corona-Pandemie muessen sie ausfallen.
05.05.2020 - 11:41
Michael Ruffert
epd
Alte Menschen gelten in der Corona-Krise als besonders gefährdet. 87 Prozent der Todesopfer sind über 70 Jahre alt. Doch die Abschottung in den Heimen führt auch zu mehr Depression und Vereinsamung. Einige Bundesländer erlassen erste Lockerungen.
Kirchliche Verantwortungsträger kritisieren eine baldige Freigabe von Gottesdiensten in Corona Krise.
20.04.2020 - 17:42
epd
Der katholische Ökumene-Bischof Gerhard Feige kritisiert die Ungeduld, mit der einige Christen und kirchliche Verantwortungsträger eine baldige Freigabe von Gottesdiensten der Corona-Pandemie fordern. Auch EKD-Ratsvorsitzender Heinrich Bedford-Strohm mahnt, Risiken zu minimieren.
selbstgenährer Mundschutz von Ehrenamtlern genäht in Kirchengemeinde Münchehagen.
20.04.2020 - 16:34
epd
Weil es in Münchehagen bei Nienburg einen Fall einer Covid-19-Erkrankung gab, haben Mitglieder der dortigen evangelischen Kirchengemeinde bereits mehr als tausend Mundschutzmasken genäht.
Sport Gottesdienst während Corona Pandemie
20.04.2020 - 15:22
epd
Ein Workout-Gottesdienst aus verschiedenen deutschen Stadien ist am Sonntag auf Youtube gefeiert worden. Nach Angaben der Organisatoren handelte es sich um den "ersten Gottesdienst, zum dem die Jogginghose nicht nur erlaubt, sondern erwünscht" war.
30.03.2020 - 08:00
Beatrice von Weizsäcker
Die diesjährige "Regenbogenfahrt" der Deutschen Kinderkrebsstiftung ist am Samstag in Bielefeld gestartet.
19.08.2018 - 16:41
epd
Die diesjährige "Regenbogenfahrt" der Deutschen Kinderkrebsstiftung ist am Samstag in Bielefeld gestartet. 45 Radfahrer, die alle im Kindes- und Jugendalter Krebs hatten, wollen mit ihrer 600 Kilometer langen Tour kranken Kindern und ihren Eltern Mut machen.
Ebola Kongo
17.07.2018 - 15:31
epd
Der Ebola-Ausbruch im Kongo wird nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bald beendet sein. Das Gesundheitsministerium in Kinshasa werde voraussichtlich Mitte nächster Woche das Ende des Ausbruchs verkünden und damit einer WHO-Empfehlung folgen.
30.03.2018 - 12:53
Walter Schels (Fotos), Beate Lakotta (Texte)
Der Fotograf Walter Scheels hat Menschen kurz vor und kurz nach ihrem Tod fotografiert. Einfühlsame, eindrucksvolle Porträts vom letzten Übergang.
RSS - tödliche Krankheiten abonnieren