Themen
12.10.2019 - 09:24
Auch der Terrorist von Halle hat seinen Angriff auf die Synagoge live gestreamt. Es sind die neuen Bekennerschreiben - und wirksam verhindern lassen sie sich nicht.
Christuskirche in Bochum.
10.09.2019 - 09:20
Zum Gedenken an die Opfer der islamistischen Terroranschläge am 11. September 2001 in den USA sollen auch in diesem Jahr die Glocken der Christuskirche in Bochum läuten.
Betende, dunkelhäutige Hände auf einer Bibel
27.05.2019 - 12:21
Die Serie bewaffneter Überfälle auf Kirchen in Burkina Faso reißt nicht ab.
Alle Inhalte zu: Terrorismus
Selbstmordanschlägen auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka
22.04.2019 - 14:09
epd
Nach den Oster-Anschlägen auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka mit mindestens 290 Toten hat die Regierung den Notstand ausgerufen. Wie Medien in Sri Lanka am Montag berichteten, sollte dieser am Montag um Mitternacht in Kraft treten.
Kirsten Fehrs sprach in Hamburg für die Christchurch-Opfer.
24.03.2019 - 10:56
epd
Mehrere Hundert Menschen haben sich in Düsseldorf zu einem Trauermarsch gegen Islam- und Menschenfeindlichkeit versammelt.
23.03.2019 - 09:58
epd
Das Bundesinnenministerium warnt vor den möglichen Folgen rechtspopulistischer Äußerungen und der Verwendung von Begriffen wie "Umvolkung" oder "Bevölkerungsaustausch".
Aiman Mazyek
18.03.2019 - 12:13
epd
Nach den Anschlägen auf Moscheen in Neuseeland fordert der Vorsitzende des Zentralrates der Muslime, Aiman Mazyek, einen besseren Schutz islamischer Gotteshäuser in Deutschland.
Volker Jung
17.03.2019 - 15:36
epd
Nach den Anschlägen auf zwei Moscheen in Neuseeland hat der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung die Bedeutung des gegenseitigen Respektes der Religionen hervorgehoben: "Es ist grauenhaft und entsetzlich, wenn Menschen durch menschliche Gewalt sterben."
17.03.2019 - 10:34
epd
Der Extremismusforscher Andreas Zick hat nach dem Anschlag in Neuseeland vor einem globalisierten Rechtsextremismus gewarnt. "Die rechtsextreme Terrorgefahr ist unterschätzt worden", sagte Zick in Bielefeld.
16.03.2019 - 16:27
epd
Nach dem Anschlag auf Moscheen in Neuseeland fordert der Terrorismus-Experte Peter Neumann von großen Internetunternehmen wie Youtube oder Facebook mehr Engagement im Kampf gegen Propaganda von Terroristen.
Teroranschlag in Christchurch
16.03.2019 - 09:52
epd, PM
EU-Außenbeauftragte: "Angriffe auf Orte des Gottesdienstes sind Angriffe auf uns alle, die Vielfalt und Religions- und Meinungsfreiheit hochschätzen." Bedford-Strohm fordert Christinnen und Christen auf, entschieden gegen Terror und Unrecht einzustehen.
15.03.2019 - 18:40
Hanno Terbuyken
Nach den Morden von Christchurch müssen sich die Social-Media-Plattformen wieder die Frage stellen: Was tun sie gegen Radikalisierung, Rassismus und Mord?
RSS - Terrorismus abonnieren