Themen
Kreuz in Fulda
09.10.2018 - 16:53
Als der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) im Frühjahr verkündete, dass ab 1. Juni im Eingangsbereich aller Dienstgebäude in Bayern ein Kreuz hängen muss, war die Aufregung groß. Im Interview erklärt die Klageinitiatorin Assunta Tammelleo, was sie gegen die Kreuze h
11.08.2018 - 12:18
Das Aufhängen eines geweihten Kreuzes in der Bayerischen Staatskanzlei hat für den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU) nichts mit Wahlkampf zu tun. "Wir machen das, von dem wir überzeugt sind", sagte Söder der Schwäbischen Zeitung.
Verhandlungssaal im Oberlandesgericht München unter einem Kreuz.
02.05.2018 - 17:20
Die Mehrheit der Wahlberechtigen in Bayern befürwortet die Kreuz-Pflicht in den Behörden des Bundeslandes.
Alle Inhalte zu: Söder
Münchner Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler und Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz
02.05.2018 - 12:29
epd
Kreuze sollten nach Überzeugung der Münchner Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler auch in "öffentlichen Räumen" hängen. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hingegen hat die Kreuz-Pflicht in bayerischen Behörden als "Wahlkampffolklore" kritisiert.
Die Deutsche Evangelische Allianz hat die künftige Kreuz-Pflicht in bayerischen Behörden positiv gewürdigt.
01.05.2018 - 09:06
epd
Die Deutsche Evangelische Allianz hat die künftige Kreuz-Pflicht in bayerischen Behörden positiv gewürdigt.
28.04.2018 - 10:24
epd
Im Streit um die Kreuz-Pflicht in bayerischen Behörden hat FDP-Chef Christian Lindner Ministerpräsident Markus Söder (CSU) eine Entwürdigung des Kreuzes vorgeworfen.
Markus Söder
08.04.2018 - 11:25
epd
"Nur diejenigen Schüler kommen in den Regelunterricht, die unsere Sprache sprechen und unsere Werte verstehen", sagte Söder der "Bild am Sonntag". "Intoleranz und Antisemitismus gehören nicht dazu."
Seehofer
17.03.2018 - 14:15
epd
Die Islam-Äußerung des neuen Innenministers Seehofer schlägt weiter hohe Wellen. SPD-Politiker warnen vor Spaltung und Stimmungsmache und mahnen, lieber Integrationsprobleme anzugehen. In der Union gibt es Kritik und Unterstützung.
25.01.2018 - 12:32
epd
Der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) will seine Arbeit in der bayerischen evangelischen Landessynode niederlegen. Dieser Entschluss sei schweren Herzens gefallen, sagte Söder dem Evangelischen Pressedienst (epd).
20-Euro-Münze zum 500. Reformationsjubiläeum. Die 18 Gramm schwere Sondermünze kam im ersten Halbjahr 2017 auf den Markt
28.09.2017 - 17:24
epd
Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums wird am Montag in München eine 100-Euro-Goldmünze präsentiert.
20.02.2016 - 12:38
epd
Der bayerische Finanzminister Markus Söder (CSU) sieht keinen Spagat zwischen seinem persönlichen christlichen Glauben und seinem politischen Amt.
15.11.2015 - 13:26
epd
Nach den Anschlägen in Paris verlangt die CSU eine Verschärfung der Flüchtlingspolitik. Widerspruch kommt aus der CDU. Der Bundesinnenminister warnt davor, von den Anschlägen einen "Bogen zur Debatte um das Thema Flüchtlinge" zu schlagen.
Markus Söder
01.03.2014 - 00:00
Christiane Ried und Achim Schmid
epd
Bayerns Finanzminister Söder ist einziger Protestant im Kabinett des Freistaates. Er ist außerdem in die bayerischen Landessynode berufen worden.
RSS - Söder abonnieren