Themen
Indische Miniatur aus der späten Mogulzeit
21.10.2019 - 09:15
Zwangsehen, Homophobie und Sexmigranten: Wenn Medien heute über Muslime berichten, dann fallen schnell Kampfbegriffe wie diese. In seinem Buch "Liebe, Sex und Allah. Das unterdrückte erotische Erbe der Muslime“ eröffnet Ali Ghandour einen anderen Blick.
Bett mit zwei Kissen
12.09.2019 - 13:08
Ist das Verhältnis von Christ*innen wirklich bestimmt von Körper- und Lustfeindlichkeit so, wie es schon seit Jahrhunderten zu sein scheint? Oder ist erotische Liebe eine gute Gabe Gottes?
Sex in der Küche
12.07.2019 - 09:41
Auf der Fragen-Seite bei evangelisch.de erreichen Pastor Frank Muchlinsky immer wieder Fragen, ob Gott wohl diese oder jene Form der Sexualität bevorzugt oder ablehnt. Jetzt hat er einen Artikel zum Thema Gott und Sex geschrieben, der ein für alle Mal alle Fragen beantwortet.
Alle Inhalte zu: Sexualität
Symbolfoto für Aufklärung, Ausschnitt einer Jeanstasche mit Herzzettel und Kondom
29.05.2019 - 12:57
epd
Die Evangelische Schulstiftung Berlin und Brandenburg hat eine "Diversity"-Strategie erarbeitet. Sie soll den Umgang mit dem Thema Sexualität in den 32 Schulen des Trägers verbessern. Grundlage war eine Befragung der Jugendlichen
Das Angebot des christlichen Sexshops "Schöner lieben" richtet sich an junge Pärchen, Ehepaare, Singles, Christen und Nicht-Christen.
16.04.2019 - 11:12
Carina Dobra
epd
Penisringe, Liebeskugeln und Bodypainting-Farbe mit Geschmack - im Online-Erotikshop "Schöner lieben" gibt es alles, was das Liebesleben spannender machen soll. Die besondere Geschäftsidee: Die Inhaber werben mit "christlichen Werten".
Die Lutherbibel hat dazu beigetragen, dass sich eine zweigeschlechtlichte Norm etabliert hat.
13.02.2019 - 15:11
epd
Der Theologe Gerhard Schreiber fordert die Kirche auf, sich stärker mit Intersexualität auseinanderzusetzen. "Meiner Ansicht nach sollten Theologie und Kirche erst einmal wahrnehmen, dass es intersexuelle Menschen gibt", sagte Schreiber dem Online-Portal "evangelisch.de".
US-Pastorin Nadia Bolz-Weber
09.02.2019 - 13:48
von Konrad Ege
epd
"Shameless" heißt das neue Buch der populären US-Pastorin Nadia Bolz-Weber. Darin fordert sie eine sexuelle Reformation. Ihrer Meinung nach hat die Kirche viel zu lange die Sexualität ihrer Mitglieder unterdrückt.
Lupe mit Symbol für Männlichkeit und Weiblichkeit
02.11.2018 - 12:05
epd
Die Menschenrechtsorganisation Pro Asyl hat sich skeptisch zu der Forderung nach spezieller Sexualaufklärung für Asylbewerber geäußert. "Man lernt Werte und Normen besser im Alltag als im Unterricht", sagte Geschäftsführer Günter Burkhardt der "Neuen Osnabrücker Zeitung".
Erzbischof Stefan Heße spricht sich für aufgeklärten Umhgang mit Sexualität aus.
25.10.2018 - 10:59
epd
Der Hamburger Erzbischof Stefan Heße hat einen offeneren Umgang seiner Kirche mit Sexualität gefordert. Es müsse zur Kenntnis genommen werden, dass es eine "beachtliche Zahl von homosexuellen Priestern" in der katholischen Kirche gebe, sagte Heße.
Bücher zu queeren Studien
10.10.2018 - 16:48
Katharina Payk
Der Begriff Queer wird sehr vielfältig verwendet. Was er bedeuten kann, sollte man immer wieder neu aufgreifen und diskutieren, findet Katharina Payk.
Sexualkundeunterricht
18.01.2018 - 16:55
epd
Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof (EGMR) hat eine Klage wegen des Sexualkundeunterrichts für eine Grundschülerin abgewiesen.
Studenten der katholischen Schule Scholasticas College in Manila (Philippinen) tanzen am 14.02.2017 auf dem Campus, um ihren Protest gegen Gewalt gegen Frauen und Kinder zu zeigen.
03.03.2017 - 10:34
Michael Lenz
Schwerpunktland des Weltgebetstags der Frauen am 3. März 2017 sind die Philippinen. Viele Frauen dort haben es schwer. Eines der Problemfelder: Fehlende sexuelle Selbstbestimmung.
16.06.2016 - 17:28
epd
Union und SPD haben sich über die Reform des Sexualstrafrechts verständigt. Der Bundestag soll sie noch vor der Sommerpause verabschieden.
RSS - Sexualität abonnieren