Themen
17.03.2019 - 12:36
Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans hat die Bedeutung des freien Sonntags für die Gesellschaft betont. Er sei kein Luxus oder Überbleibsel vergangener Epochen, betonte Hans am Sonntag in Saarbrücken zum Start einer Gottesdienstreihe.
Zu dem Völklinger Projekt gehört ein interkultureller Pfarrgarten an der evangelischen Versöhnungskirchewo Jugendliche gemeinsam Tomaten, Bohnen und Salat anbauen können.
10.07.2018 - 15:43
Ein Modellprojekt der Diakonie Saar in Völklingen soll das Zusammenleben von Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund fördern. Außerdem soll die Lebenssituation der jugendlichen Bewohner zwischen zwölf und 27 Jahren verbessert werden, wie die Diakonie Saar erklärte.
Rundfenster mit Davidstern an der Fassade.
06.02.2018 - 12:32
Die evangelischen Kirchen im Saarland setzen sich für einen Antisemitismusbeauftragten bei der Landesregierung ein. Der Beauftragte der Evangelischen Kirchen für das Saarland, Kirchenrat Frank-Matthias Hofmann, hat sich deswegen an die Regierungsfraktionen CDU und SPD gewandt.
Alle Inhalte zu: Saarland
Christian Weyer
27.09.2017 - 12:08
epd
Das Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde Obere Saar lässt eine Hakenkreuz-Glocke aus der Rilchingen-Hanweilerer Kirche entfernen. "Eine Glocke, die Hakenkreuze trägt, sollte nicht länger zum Gottesdienst rufen", sagte der Superintendent des Kirchenkreises Saar-West.
12.03.2017 - 12:44
Marc Patzwald
epd
Saarländer, Pfälzer und eine Handvoll Franzosen. Bei einer Reformationssynode haben Protestanten in Saarbrücken über die Zukunft der Kirche diskutiert. Ein Ergebnis: Mehr vor Ort bei den Menschen sein.
11.03.2017 - 16:29
epd
"Die Zeiten in denen man evangelisch oder katholisch war, weil das immer so war, sind vorbei", sagte die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer zur Eröffnung der grenzüberschreitenden Reformationssynode am Samstag in Saarbrücken.
18.01.2015 - 17:10
epd
"Er drückt aus, dass Religion und die damit verbundenen Gefühle der Menschen ein schützenswertes Rechtsgut sind"
Reformationstag
20.05.2014 - 16:50
epd
2017 feiert Deutschland 500 Jahre Reformation. Im Saarland Im Saarland soll der 500. Jahrestag von Luthers Thesenanschlag am 31. Oktober 2017 ein einmaliger arbeitsfreier Feiertag sein.
04.06.2013 - 17:12
epd
Bisher gab es nur alevitischen Religionsunterricht im Saarland.
04.06.2013 - 16:27
epd
Im Saarland wird der 500. Jahrestag der Reformation, der 31. Oktober 2017, ein einmaliger arbeitsfreier Freiertag. Die politische Entscheidung sei gefallen, sagte Saar-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) am Dienstag nach einem Treffe
11.02.2013 - 11:43
epd
Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat sich für stärker vereinheitliche Lehrpläne und gemeinsame Schulbücher in den Bundesländern ausgesprochen.
07.02.2013 - 16:41
epd
Papst Benedikt XVI. hat am Donnerstag die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) in Audienz empfangen.
Festakt zum Bergbauende im Saarland
01.07.2012 - 13:31
Udo Lorenz
epd
Bergmannsfackeln, Glockengeläut und zum Schluss nach dem Song "It's time to say Good bye" ein Feuerwerk über dem Förderturm: Mit einem Festakt und einer feierlichen "Mettenschicht" hat das Saarland Abschied vom Steinkohlebergbau genommen.
RSS - Saarland abonnieren